Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Miss Germany: Caroline Noeding hängt die Konkurrenz ab

...

Wahl zur "Miss Germany": Caroline hängt die Konkurrenz ab

24.02.2013, 12:05 Uhr | t-online.de, dapd

Miss Germany: Caroline Noeding hängt die Konkurrenz ab. Caroline Noeding aus Hannover zur schönsten Frau Deutschlands gekürt. (Quelle: dapd)

Caroline Noeding aus Hannover zur schönsten Frau Deutschlands gekürt. (Quelle: dapd)

Beim Finale der Wahl zur "Miss Germany" haben sich 24 Missen aus Landes- und Regionalausscheidungen im Europapark Rust bei Freiburg der Jury gestellt. Gesiegt hat Caroline Noeding aus Hannover. Den zweiten und dritten Platz belegten zwei 17-Jährige: die Abiturientin Jule Antea Walkowiak aus Steinburg bei Hamburg sowie die gleichaltrige Schülerin Sifa Cakarer aus Oldenburg.

"Das lag außerhalb meiner Vorstellungskraft", sagte Noeding, eine blonde, 21-jährige Mathematik- und Sprachenstudentin in ihrem weißen Abendkleid halb lachend, doch mit tränenfeuchten Augen. Sie sei überwältigt und sprachlos. Jetzt werde sie erstmal ein Urlaubssemester einlegen, um das zu genießen, was jetzt auf sie zukomme.

Enormer Vorsprung zu Zweitplatzierter

Noedings Vorsprung gegenüber der Zweitplatzierten war der größte, den der Chef der Miss Germany Corporation, Oldenburg (MGC), Ralf Klemmer, je erlebt hat. Seine Ehefrau, die Moderatorin Ines Klemmer, sagte, die Kandidatinnen dieses Jahres seien "mit die beste Gruppe bisher" gewesen. Europapark-Chef Roland Mack sagte, wenn eine Mathematikstudentin Miss Germany werde, sei das eine Herausforderung für junge Frauen, ebenfalls Naturwissenschaften zu studieren.

Alle 24 Bewerberinnen hatten bereits in zwei Misswahlen auf lokaler und Landesebene gesiegt. In der bunten Galashow des Freizeitparks präsentierten sie sich auf dem Laufsteg in ausgesuchten Abendkleidern der 16-köpfigen Jury, die mit der Sportlern, Fernsehgrößen und einem Schönheitschirurgen besetzt war. Anschließend zeigten sie sich in Bademoden.

Auf "Charme und sympathische Ausstrahlung" geprüft

Nach einem ersten Ausscheidungsdurchgang blieben acht Finalistinnen übrig, die die Jury in einer Gesprächsrunde auf "Charme und sympathische Ausstrahlung" prüfte. Denn eine Miss Germany präsentiere ihr Land im Amtsjahr bei rund 150 offiziellen Terminen im In- und Ausland, betonten die Veranstalter. Der Gewinnerin bekommt ein Jahresvertrag bei der MGT sowie einen italienischen Mittelklassewagen gehobener Kategorie. Sie und die beiden anderen Platzierten profitieren von gesponserten Flugreisen und Hotelaufenthalten. Gäste der Miss-Germany-Wahl 2013 waren Siegerinnen aus vier Jahrzehnten und die erstmals 2012 gekürte Miss 50plus Germany, Christine Wache aus Berlin.

Vorbereitet auf die Finalausscheidung hatten sich die 17- bis 25-jährigen Kandidatinnen unter anderem in Trainings und Fotoshootings während eines Kanarenaufenthalts, wie der MGC mitteilte. Dabei sei ihnen nicht nur beigebracht worden, perfekt über den Catwalk zu laufen. Auch Kosmetikkenntnisse, Ernährungswissen, Fitness und Selbstverteidigung seien vermittelt worden.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018