Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

James Cameron und Gisele Bündchen - Top & Flop des Tages

...

James Cameron und Gisele Bündchen - Top & Flop des Tages

27.03.2013, 12:23 Uhr | dpa, SaSch, t-online.de

. James Cameron und Gisele Bündchen.

James Cameron und Gisele Bündchen.

TOP: James Cameron macht großzügige Spende

Regisseur James Cameron stiftet anlässlich des Jahrestages seiner Tauchfahrt zum Grund des Marianengrabens sein U-Boot an ein US-amerikanisches Forschungsinstitut. Die von Cameron entwickelte "Deepsea Challenger" werde auch künftig zur Erkundung der Tiefsee eingesetzt, teilte das ozeanografische Forschungsinstitut mit. Im März 2012 war der 58-jährige Regisseur und Entdecker Cameron in einem U-Boot elf Kilometer tief in den Marianengraben getaucht, den tiefsten Punkt der Erde. Dort entnahm er Bodenproben und führte diverse Messungen durch. Cameron sagte, er und seine Mitarbeiter hätten sieben Jahre damit zugebracht, die "Deepsea Challenger" unter Einsatz neuester Technik zu entwickeln. Er hoffe, all dies unter die Obhut von Forschern zu bringen, die es nutzen könnten.

FLOP: Gisele Bündchen lässt Baby Ohrlöcher stechen

Gisele Bündchen versteht es ohne Zweifel, ihren Anforderungen als Mutter und Model gleichzeitig gerecht zu werden. Die Brasilianerin, die seit Jahren erfolgreich das Modelbusiness dominiert, wurde jetzt am Strand von Costa Rica mit ihren beiden Kindern und ihrem Ehemann Tom Brady gesehen. Die Bilder zeigen eine perfekte Idylle, doch bei genauerem Hinsehen fallen zwei glitzernde Steinchen in den Ohrläppchen der erst drei (!) Monate alten Vivianne Lake auf. Gisele Bündchen hat ihrem Baby also schon in diesem zarten Alter einen Ohrschmuck verpasst, dem man durchaus kritisch gegenüber stehen kann. Schließlich kann ein Kind in diesem Alter noch nicht selbst entscheiden, ob es die Ohrlöcher durchstochen haben will, von den Schmerzen beim Stechen mal abgesehen.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018