Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

One-Direction-Star Zayn Malik ist verlobt

One-Direction-Sänger  

Teenie-Schwarm Zayn Malik hat sich verlobt

22.08.2013, 13:12 Uhr | dpa, t-online.de

One-Direction-Star Zayn Malik ist verlobt. Zayn Malik, Sänger der Boyband One Direction, hat sich mit Freundin Perrie Edwards verlobt. (Quelle: Reuters)

Zayn Malik, Sänger der Boyband One Direction, hat sich mit Freundin Perrie Edwards verlobt. (Quelle: Reuters)

Diese Meldung dürfte vielen weiblichen One-Direction-Fans das Herz brechen: Zayn Malik, Sänger der britisch-irischen Boyband, hat sich mit seiner Freundin Perrie Edwards verlobt. "Wir sind sehr glücklich. Ja, es ist cool", erklärte der Teenie-Schwarm gegenüber einem britischen Radiosender.

Zuvor hatte bereits Maliks Schwiegermutter in spe die Verlobung bestätigt, wie mehrere Medien berichteten. Bei der Londoner Premiere des Kinofilms über die Band "One Direction: This Is Us" habe Perrie Edwards zudem einen Verlobungsring getragen.

Paar lernte sich bei "X Factor" kennen und lieben

Das junge Paar lernte sich 2011 bei der britischen Ausgabe der Castingshow "X Factor" kennen. Malik landete mit seiner Band One Direction auf Platz 3, während seine Verlobte die Show mit ihrer Gruppe Little Mix gewann.

Die Liebe der beiden 20 Jahre alten Musiker wurde zum Top-Thema bei Twitter. Obwohl viele One-Directions-Fans bedauerten, dass ihr Idol nun endgültig vergeben ist, trugen die meisten die Verlobungsnachricht mit Fassung und gratulierten ihrem Idol unter dem Hashtag #CongratsZaynAndPerrie.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: