Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Liliana Matthäus: Niemand wollte ihr Hochzeitskleid ersteigern

Versteigerung gefloppt  

Niemand wollte Liliana Matthäus' Hochzeitskleid

02.11.2013, 08:08 Uhr | t-online.de

Liliana Matthäus: Niemand wollte ihr Hochzeitskleid ersteigern. Die Versteigerung von Liliana Matthäus' Brautkleid floppte (Bild: bei den Filmfestspielen in Cannes 2013). (Quelle: imago/xim.gs)

Die Versteigerung von Liliana Matthäus' Brautkleid floppte (Bild: bei den Filmfestspielen in Cannes 2013). (Quelle: imago/xim.gs)

Das ist gehörig schiefgegangen: Liliana Matthäus, die Exfrau von Lothar Matthäus, wollte ihr Hochzeitskleid, indem sie den Fußballer 2009 geheiratet hatte, für einen guten Zweck versteigern. Das Problem: Niemand gab ein Gebot für das gute Stück ab.

Am 1. Januar 2009 hatte Liliana ihrem Lothar in einem Kleid von "Hervé Leger" in Las Vegas das Jawort gegeben. Nach einer turbulenten Ehe erfolgte bereits am 2. Februar 2011 die Scheidung. Nun sollte ihr Brautkleid bei "Stylight.com" versteigert werden. "Wir sollten das Kleid für sie für einen guten Zweck verkaufen, den sie aber nicht so genau erklärt hat", so eine Verkäuferin des Fashion-Portals gegenüber "Bild".

Startgebot lag bei nur 500 Euro

Einst hatte das Brautkleid 1.500 Euro gekostet, das Startgebot wurde aber auf nur 500 Euro festgesetzt. Schade, aber niemand steigerte mit. So wurde das Kleid letztlich nach nur sechs Stunden wieder aus dem Verkauf genommen. Arme Liliana!

Liliana lebt und arbeitet in New York

Momentan lebt die 25-Jährige in New York und arbeitet dort auch als Model. Im September lief Liliana bei der New Yorker Fashion Week mit.

Erhalten Sie immer die wichtigsten Promi-News: Jetzt Fan von VIP-Spotlight werden und mitdiskutieren!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: