Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Bündchen, Campbell und Co. liefern sich heißen Dekolleté-Wettstreit

Met-Gala 2014  

Bündchen, Campbell und Co. liefern sich heißen Dekolleté-Wettstreit

06.05.2014, 10:44 Uhr | sgü, dpa

Bündchen, Campbell und Co. liefern sich heißen Dekolleté-Wettstreit. Gisèle Bündchen, Chrissy Teigen und Naomi Campbell ließen auf der Met-Gala tief blicken. (Quelle: Reuters/ap)

Gisèle Bündchen, Chrissy Teigen und Naomi Campbell ließen auf der Met-Gala tief blicken. (Quelle: Reuters/ap)

Auf der diesjährigen Met-Gala lieferten sich Stars wie Gisèle Bündchen, Chrissy Teigen und Naomi Campbell einen regelrechten Dekolleté-Wettstreit. Mit extrem tiefen, pushenden, glitzernden oder sonstwie auffälligen Ausschnitten flanierten die Schönen über den roten Teppich des New Yorker Metropolitan Museums (kurz: Met).

Supermodel Naomi Campbell zeigte auf der Met-Gala in New York geballten Sex-Appeal. Im Givenchy-Neckholder-Kleid mit Federpuffs sah sie aus wie eine Soul-Diva aus den 1970er Jahren. Model Chrissy Teigen wiederum folgte in ihrer fließenden, glitzernden Robe von Ralph Lauren dem Sideboob-Trend.

Lively und Reynolds waren das schönste Paar des Abends

Blake Lively bezauberte in ihrer bodenlangen, metallisch glänzenden Gucci-Robe, die ebenfalls sehr großzügig ausgeschnitten war. Gemeinsam mit ihrem Schauspieler-Gatten Ryan Reynolds wurde das Paar nach der Party auf dem sozialen Netzwerk Twitter unter dem Hashtag #WorldsMostBeautifulCouple gefeiert.

Gisèle Bündchen war transparent

Gisèle Bündchens schwarzes Spitzenkleid von Balenciaga war ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Es war transparent, hauteng und gewährte tiefe Einblicke. Kein Wunder, dass Ehemann Tom Brady ihr am roten Teppich an den Po grabschen musste. Ihr Anblick war einfach zu verführerisch!

Party des Jahres

Zum "Met Ball" lädt jedes Jahr "Vogue"-Chefin und Mode-Zarin Anna Wintour in das berühmte Metropolitan Museum direkt am New Yorker Central Park ein. Die Spendengala für das Kostüm-Institut des Museums gilt als Party des Jahres.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe