Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Robin Thicke & Andreas Gabalier: Top und Flop des Tages

...

Robin Thicke und Andreas Gabalier  

Top & Flop des Tages

19.05.2014, 13:32 Uhr | efri, t-online.de

Robin Thicke & Andreas Gabalier: Top und Flop des Tages. Robin Thicke und Andreas Gabalier. (Quelle: imago/imago/APress)

Robin Thicke und Andreas Gabalier. (Quelle: imago/APress/imago)

Top: Robin Thicke startet eine süße Aktion für seine Noch-Ehefrau

Ob er sie damit zurück gewinnen kann? Robin Thicke hat bei den Billboard Music Awards eine süße Aktion gestartet, um seiner Noch-Ehefrau Paula Patton zu beweisen, dass er sie immer noch liebt. Thicke, der an dem Abend einen Award für den besten R&B Song für seinen Hit "Blurred Lines" entgegen nehmen konnte, bedankte sich bei "seiner Frau". Zwar nannte er in der Show nicht den Namen seiner Herzensdame, aber jeder wusste, wer gemeint war. Der Sänger performte einen Song mit dem eindeutigen Titel "Get Her Back", den er mit den Worten ankündigte: "Ihr müsst mir helfen, sie zurück zu bekommen." Der Songtext war noch deutlicher: "Ich hätte nie meine Stimme gegen dich erheben dürfen oder dich klein fühlen lassen. Ich hätte dich länger küssen, dich fester halten sollen. Ich werde ewig warten, bis du mich wieder liebst." Klarer geht es nicht - und süßer wohl auch nicht! Paula, nun es ist an dir, den nächsten Schritt zu wagen!

Flop: Fans finden Andreas Gabaliers Trachtenmode zu teuer

Erst rührte er tausende Fernsehzuschauer in der Musikshow "Sing meinen Song" zu Tränen, nun schürt er den Unmut vieler Fans. Der Grund: Der Volksmusiker Andreas Gabalier bringt im Juli eine eigene Modelinie bei einem Trachtenlabel heraus, die man aktuell bereits vorbestellen kann - allerdings zu horrenden Preisen."Wucher!", ereifern sich die Fans auf Gabaliers Facebook-Seite. Denn um etwas von den schicken Stücken zu erstehen, muss man für Hosenträger schlappe 55 Euro und für ein simples T-Shirt 76 Euro hinblättern - getoppt von einer Bluse für 138 Euro und einer Lederjacke für ganze 1250 Euro. Das ist den meisten Fans "viel zu teuer". "Sag mal, lieber Andy, wer soll sich deine Kollektion leisten können?", fragen aufgebrachte Anhänger. Zu Recht - ein wenig mehr Rücksicht auf die Normalverdiener unter den Fans würde der Beliebtheit Gabaliers in diesem Fall nicht schaden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
549,95 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018