Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kim Kardashian bei Privatfeier in Versailles im bis zum Bauchnabel ausgeschnittenen Kleid

Privatfeier in Versailles  

Kim Kardashian im bis zum Bauchnabel ausgeschnittenen Kleid

24.05.2014, 13:18 Uhr | JK/SaSch, AFP , dpa

Kim Kardashian bei Privatfeier in Versailles im bis zum Bauchnabel ausgeschnittenen Kleid. Zur Privatfeier im Schloss Versailles kam Kim Kardashian in einem tief ausgeschnittenen weißen Kleid. (Quelle: Splash)

Zur Privatfeier im Schloss Versailles kam Kim Kardashian in einem tief ausgeschnittenen weißen Kleid. (Quelle: Splash)

Wie dekadent: Zum Auftakt ihrer spektakulären Traumhochzeit haben sich die US-Stars Kanye West und Kim Kardashian am Freitagabend zu einer prunkvollen Privatfeier in das Schloss von Versailles begeben. Gegen 19.00 Uhr fuhren der Rapper und seine Angebetete in schwarzen Limousinen vor - unter den Augen unzähliger Schaulustiger, die einen Blick auf das derzeit wohl angesagteste US-Pärchen erhaschen wollten. Kim trug einen weißen Rock und ein bis zum Bauchnabel ausgeschnittenes weißes Oberteil, Kanye fuhr im cremefarbenen Anzug vor.

Der 33-jährigen TV-Berühmtheit und dem drei Jahre älteren Musiker folgten dutzende geladene Gäste ebenfalls in dunklen Limousinen. Begrüßt wurde die prominente Runde in Versailles von Reitern in Barockkostümen auf geschmückten Pferden. Einer von ihnen verriet, dass auch auf der Feier Barockmusik gespielt werde.

Nach Medienberichten begleitete das Dinner am Freitagabend Popstar Lana Del Rey mit drei Songs, verköstigt wurde die Hochzeitsgesellschaft demnach mit Kaviar und französischen Delikatessen.

Foto-Serie mit 0 Bildern

Am Samstag steigt die Hochzeit in Florenz

Versailles war indes nur die Einstimmung auf das eigentliche Mega-Fest: Am Samstag wollte das Paar in Privatjets weiter nach Florenz in der Toskana fliegen. Dort findet die eigentliche Hochzeitsfeier der beiden vor rund 200 geladenen Gästen statt. Schauplatz der pompösen Feier ist die Festung Belvedere aus dem 16. Jahrhundert, die einst von der Familie Medici erbaut wurde und heute für Ausstellungen genutzt wird - oder für ausschweifende Feste reicher US-Berühmtheiten. Am Sonntag soll dort noch eine Feier mit 1600 Gästen geplant sein. Dank Sponsoren soll das Hochzeitspaar 21 Millionen Dollar für die Feiern zu Verfügung haben.

Junggesellinnenabschied in Paris

Am Donnerstagabend hatte Kardashian ihren vorletzten Abend als unverheiratete Frau in vollen Zügen genossen. Mit einer ganzen Horde beschwipster Freundinnen war sie durch Paris gezogen und hatte von unterwegs einige Schnappschüsse getwittert, die zeigten, dass in dieser Nacht die Korken öfter knallten.

Wie eine Quelle dem Magazin "Us Weekly" sagte, sollen sich die Damen vor ihrem Streifzug durch die französische Hauptstadt 15 Flaschen feinsten Veuve Clicquot-Champagner bestellt haben. Mit von der Partie waren nicht nur Kims Schwestern Khloe, Kendall und Kylie, sondern auch ihre bekannten Freundinnen LaLa Anthony, Brittny Gastineau und Rachel Roy.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal