Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Billy Crystal und Paris Hilton: Top & Flop des Tages

Billy Crystal und Paris Hilton  

Top & Flop des Tages

17.09.2014, 11:50 Uhr | CK, t-online.de

Billy Crystal und Paris Hilton: Top & Flop des Tages. Billy Crystal mit Robin Williams und Paris Hilton (Quelle: Reuters)

Billy Crystal mit Robin Williams und Paris Hilton (Quelle: Reuters)

Top: Billy Crystal würdigt verstorbenen Freund Robin Williams

Der Verlust seines besten Freundes Robin Williams hat den Schauspieler und Komiker Billy Crystal schwer getroffen. Bei der Emmy-Verleihung Ende August hielt der 66-Jährige bereits eine emotionale Laudatio auf Williams. Nun sprach er im Interview mit der "Today"-Show noch einmal darüber, wie schwer ihm das fiel. "Es war die härteste Sache, die ich je tun musste", sagte er. Zwar habe er keine Sekunde gezögert, die Lobrede zu halten. Doch die richtigen Worte zu finden, sei schwierig gewesen: "Er war mein engster Freund und das mit Humor zu machen und dann noch in der Kürze der Zeit, war schwer." Crystal erzählte in dem Interview auch, dass er von Williams' Depressionen gewusst habe und zeitweise drei bis viermal am Tag mit ihm in Kontakt stand. Schön, dass es auch unter Stars solch enge Freundschaften gibt - und dass ein Komiker wie Crystal keine Probleme damit hat, zu seinen Gefühlen zu stehen.

Flop: Paris Hilton übertreibt ihre Tierliebe

Millionenerbin Paris Hilton (33) hat sich ein neues Haustier zugelegt - allerdings kein gewöhnliches. Schlappe 10.000 Euro soll der Zwergspitz gekostet haben, der innerhalb weniger Tage zu Hiltons Ein und Alles wurde. Täglich postet sie gleich mehrere Bilder und Videos ihres schneeweißen Mini-Hundes, schwärmt vom "süßesten Baby der Welt" und verpasste ihm den vielsagenden Namen Prince Hilton. Nun hat das Hündchen auch noch seinen eigenen Twitter-Account erhalten. Dort darf Prince Hilton unter anderem zeigen, mit welchen Geschenken er von seinem Frauchen verwöhnt wird - zum Beispiel mit einer Mini-Champagnerflasche als Kauspielzeug. Es scheint, als hätte Paris Hilton jeden Bezug zur Realität verloren. Oder ist ihr Hundebaby vielleicht nur ein Ersatz für den noch fehlenden richtigen Nachwuchs?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal