Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Mark Wahlberg und Bob Dylan: Top & Flop des Tages

...

Mark Wahlberg und Bob Dylan  

Top & Flop des Tages

05.12.2014, 11:18 Uhr | AP

Mark Wahlberg und Bob Dylan: Top & Flop des Tages. Mark Wahlberg, Bob Dylan (Quelle: Reuters)

Mark Wahlberg, Bob Dylan (Quelle: Reuters)

Top: Mark Wahlberg bittet für Gewalttat als Jugendlicher um Entschuldigung

US-Schauspieler Mark Wahlberg hat für einen tätlichen Angriff während seiner Jugendzeit ein offizielles Entschuldigungsschreiben eingereicht. Wahlberg bittet den Staat Massachusetts darin, ihm wegen des Vorfalls im Jahr 1988 zu verzeihen. Der 43-Jährige schrieb, er sei heute nicht mehr dieselbe Person wie vor 26 Jahren. Damals war er laut dem Schreiben als 16-Jähriger im Marihuana-Rausch mit einem Holzstab auf einen Mann losgegangen und hatte versucht, zwei Kisten mit alkoholischen Getränken zu stehlen. Bei der Flucht schlug er auf einen weiteren Mann ein. Anschließend wurde Wahlberg zu drei Monaten Gefängnis verurteilt, kam aber nach rund 45 Tagen wieder frei. Der Vorfall präge ihn noch heute, schrieb Wahlberg.

Flop: Keiner will Bob Dylans frühere Songtexte ersteigern

Die Liedtexte von zwei unaufgenommenen Songs von Bob Dylan haben bei einer Auktion in New York keinen einzigen Käufer gefunden. Die mit handschriftlichen Anmerkungen versehenen Texte aus den Jahren 1962 und 1963 waren am Donnerstag vom Auktionshaus Christie's angeboten worden. Es war erwartet worden, dass das Manuskript zu "Talkin Folklore Center" 40.000 bis 60.000 Dollar (rund 32.000 bis 48.000 Euro) einbringen würde und "Go Away You Bomb" 30.000 bis 50.000 Dollar. Doch ein Gebot blieb bei der Versteigerung aus. Dylan hatte die Liedtexte Izzy Young vermacht, den Gründer des legendären Schallplattengeschäftes Folklore Center. Young produzierte Dylans erstes wichtiges Konzert in New York.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018