Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Mariele Millowitsch hilft Flüchtlingen aus Sri Lanka

Sie gibt ihnen ein Zuhause  

Mariele Millowitsch hilft Flüchtlingen aus Sri Lanka

15.01.2015, 10:14 Uhr | sgü

Mariele Millowitsch hilft Flüchtlingen aus Sri Lanka. Mariele Millowitsch gab einer Mutter und ihrem fünfjährigen Sohn ein Zuhause. (Quelle: imago)

Mariele Millowitsch gab einer Mutter und ihrem fünfjährigen Sohn ein Zuhause. (Quelle: imago)

Die beliebte Schauspielerin Mariele Millowitsch (59) unterstützt hilfsbedürftige Menschen. Laut einem Bericht des Kölner "Express" hat sie einer Flüchtlingsfamilie aus Sri Lanka ein Zuhause gegeben. Sie hat ihnen eine Wohnung vermietet. Keine Selbstverständlichkeit, da manche Menschen sich davor scheuen, Flüchtlinge in ihrer Nachbarschaft zu haben.

"Ich habe die vielen Berichte über die Situation der Kölner Flüchtlinge gelesen und gedacht: Baumarkt, Turnhalle – das geht gar nicht, da muss ich etwas tun. Die einzige Chance die diese Menschen haben, ist doch, mit uns zu sein. Ich bin überzeugt: Jeder kann helfen," erklärte sie im Interview mit der Zeitung.

Leben der Familie hat sich sehr verbessert

Durch ihr Engagement hat sie das Leben der Familie sehr verbessert: Twina (31) lebte mit ihrem Sohn Stefan (5) zunächst in einem Hotelzimmer, dann in einem Flüchtlingsheim. "Der Anfang war schwer. Ich konnte kein Wort Deutsch, hatte nur eine Adresse vom Ausländeramt – und keine Idee, wie ich hinkommen sollte. Ich stand auf der Straße und weinte und weinte und weinte", wird sie in dem Zeitungsbericht zitiert. Die Tamilin kam ohne ihren Mann in Deutschland an. Ihr Mann war politisch aktiv, wurde inhaftiert und ist seitdem verschollen.

Inzwischen gehe ihr Sohn in den Kindergarten, habe Freunde gefunden und spreche schon gut Deutsch. Und auch sie beginne bald ein Berufspraktikum und verbessere in einem Kurs ihre Sprachkenntnisse.

Mariele Millowitsch empfiehlt das Projekt "Auszugsmanagement"

Mariele Millowitsch hatte sich beim Projekt "Auszugsmanagement" über wohnungssuchende Flüchtlinge informiert. "Die Vermittlung war sehr unkompliziert. Ich kann nur jedem, der helfen will empfehlen, sich dort zu melden", sagt die engagierte Kölnerin.

Viertes Kind von Willy Millowitsch

Mariele Millowitsch wurde als viertes Kind des Schauspielers Willy Millowitsch geboren. Zunächst studierte sie Veterinärmedizin, jedoch übte sie diesen Beruf nicht aus, sondern widmete sich der Schauspielerei. Einem breiteren Publikum wurde sie im Jahr 1995 durch die ZDF-Serie "girl friends - Freundschaft mit Herz" bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: