Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Ingrid Steeger steigt kurz vor Premiere aus Theaterstück aus

Der Stress wurde ihr zu viel  

Ingrid Steeger steigt kurz vor Premiere aus Theaterstück aus

16.01.2015, 11:22 Uhr | jho

Ingrid Steeger steigt kurz vor Premiere aus Theaterstück aus. Überarbeitet: Ingrid Steeger gönnt sich eine Auszeit. (Quelle: imago images/Galuschka)

Überarbeitet: Ingrid Steeger gönnt sich eine Auszeit. (Quelle: Galuschka/imago images)

Ab Montag hätte sie im Münchener GOP Varieté Theater im Stück "Unbekannt verzogen" auf der Bühne stehen sollen - doch daraus wird nun nichts: Ingrid Steeger hat aus Krankheitsgründen nur wenige Tage vor der Premiere abgesagt, die Rolle musste umbesetzt werden. Danach kochten sofort die Gerüchte hoch, denen der "Klimbim"-Star nun entgegentritt.

Ihr sei einfach der Stress zu viel geworden, erklärte Steeger. Der Münchener Zeitung "tz" sagte die 67-Jährige: "Ich bin überarbeitet. Ich war in den vergangenen zwei Jahren insgesamt höchstens fünf Wochen lang zu Hause... Es geht mir gut damit, dass ich jetzt nicht bei der Tournee mit ihren Strapazen dabei bin."

"Ich hatte zu viel um die Ohren"

Auch gegenüber der Münchener "Abendzeitung" äußerte sie sich ähnlich: "Ich hatte zu viel um die Ohren, hab kaum gegessen, was zum Abnehmen zwar toll ist, aber nicht auf Dauer. Das ständige Herumreisen, hier Theater, da eine Lesung, hat extrem an mir gezehrt. Ich fühle mich ausgelaugt."

Jetzt gönne sie sich erst einmal eine Auszeit, im Mai will sie wieder auf der Bühne stehen. "Ich werde im Stück 'Der Kurschattenmann' in Hamburg wieder auftreten", verspricht Steeger in der "Bild"-Zeitung. Ihre Rolle in dem Münchener Theaterstück übernimmt Christine Zierl alias Dolly Dollar.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal