Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Emma Watson und Johnny Depp: Top & Flop des Tages

Emma Watson und Johnny Depp  

Top & Flop des Tages

27.01.2015, 12:12 Uhr | ES

Top: Emma Watson übernimmt die Hauptrolle in "Die Schöne und das Biest"

Schon als Hermine in den "Harry Potter" Filmen eroberte die junge Schauspielerin Emma Watson sämtliche Herzen. Nun wird uns die Schönheit mit einer neuen Hauptbesetzung bezaubern. Das süße Hollywoodsternchen wird die Rolle der "Belle" in Disneys Neuverfilmung von "Die Schöne und das Biest" übernehmen. Aber nicht nur auf ihre schauspielerische Leistung können wir uns freuen: Die Britin wird auch singen und tanzen. Der Adaptionsfilm wird nämlich genau wie das Orginal ein Musical werden. Watson selbst war außer sich vor Freude. Besonders, da der Zeichentrickfilm ein bedeutender Teil ihrer Kindheit gewesen sei, wie sie via Facebook begeistert verkündete. Regie führen wird der schon von "Twilight-Breaking Dawn" bekannte Regisseur Bill Condon. Glücklicherweise starten die Dreharbeiten schon dieses Jahr, wir können es nämlich kaum erwarten, Emma als wunderschöne Belle in der Disneylegende zu sehen.

Flop: Johnny Depps neuer Film "Mortdecai" floppt

Als "Fluch der Karibik"-Pirat war Johnny Depp unschlagbar, doch momentan ist er vor allem eins: Ein riesen Flop. Nachdem die Piraten-Filme 3,7 Milliarden US-Dollar eingespielt hatten, galt Depp als die optimale Hauptbesetzung eines Blockbusters. Doch statt guten Kritiken und Erfolg brachte der Schauspieler eher leere Kinokassen ein. Erst sein Film "Lone Ranger", der sogar zum Flop des Jahres 2013 gewählt wurde, dann das sehr kritisierte "Transendence" und nun sein aktueller Tiefpunkt "Mortdecai - Der Teilzeitgauner". Die Actionkomödie legte einen katastrophalen Kinostart hin und spielte in den USA am ersten Wochenende nur mickrige vier Millionen Dollar ein. Das ist gerade für einen bekannten Schauspieler wie Johnny ziemlich peinlich, da das erste Wochenende oft über den Erfolg und die Spieldauer des Filmes entscheidet. Scheint so, als hätte der große Pirat das Segeln verlernt und stehe kurz vorm Untergang.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome Bonus: bis zu 4 Geräte für nur 1,- €*
zur Telekom
Anzeige
Wenn Polsterträume wahr wer- den: Sofaecke ab 399,99 €
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal