Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Schauspieler John Hurt an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt

Schwere Erkrankung  

Schauspieler John Hurt hat Bauchspeicheldrüsenkrebs

16.06.2015, 17:55 Uhr | demo

Schauspieler John Hurt an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Schauspieler John Hurt ist an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. (Quelle: dpa)

Schauspieler John Hurt ist an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. (Quelle: dpa)

Der britische Film- und Theaterschauspieler Sir John Hurt ist an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Wie "Daily Mail" berichtet, hat der 75-Jährige auf Anfrage bestätigt, dass er an der Krankheit leide. Glücklicherweise befinde sie sich allerdings noch in einem frühen Stadium, weshalb sowohl Hurt als auch sein Ärzte-Team zuversichtlich seien, dass der Mime die Sache heil überstehen werde.

"Ich habe vor Kurzem die Diagnose Bauspeicheldrüsenkrebs im Anfangsstadium erhalten. Ich unterziehe mich einer Behandlung und bin mehr als optimistisch, es zu überstehen - und das sind meine Ärzte auch", erklärte Hurt. "Ich war stets offen im Bezug auf die Art, wie ich mein Leben meistere und möchte in diesem Geiste nun ein Statement abgeben", ergänzte der Darsteller.

Hurt will weiter arbeiten

Trotz der Krebs-Diagnose plant Hurt, wie gewohnt seiner Arbeit nachzugehen. "Ich werde mich weiterhin auf meine beruflichen Verpflichtungen konzentrieren und demnächst das Theaterstück 'Jeffrey Bernard Is Unwell' für BBC Radio 4 aufnehmen", erklärte er.

Hurt ist bekannt für die Darstellung leidender Charaktere. Zu seinen erfolgreichsten Filmen zählen "Der Elefantenmensch" (1980), "1984" (1984), "V wie Vendetta" (2006) und "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" (2008).

Zweimal für den Oscar nominiert

In seiner Karriere wurde Hurt zweimal für den Oscar nominiert: 1979 als bester Nebendarsteller in "12 Uhr nachts – Midnight Express" und 1981 als bester Hauptdarsteller in "Der Elefantenmensch". Für seine Leistung in "12 Uhr nachts" erhielt er schließlich den Golden Globe. Im Juni 2004 wurde er von Königin Elisabeth II. für seine Verdienste um das Schauspiel zum "Commander of the Order of the British Empire" ernannt und 2015 zum "Knight Bachelor" erhoben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal