Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Lamar Odom lag bewusstlos im Bordell: Ist sein Leben in Gefahr?

Ex-Mann von Khloé Kardashian  

Lamar Odom bewusstlos in Bordell aufgefunden

14.10.2015, 15:08 Uhr | t-online, AP

Lamar Odom lag bewusstlos im Bordell: Ist sein Leben in Gefahr?. Lamar Odom soll sich in einem kritischen Zustand befinden. (Quelle: dpa)

Lamar Odom soll sich in einem kritischen Zustand befinden. (Quelle: dpa)

Drama um Lamar Odom: Der frühere US-Basketballstar und Ex-Ehemann von Khloé Kardashian ist bewusstlos in einem Bordell aufgefunden worden. Laut Medienberichten kämpft er derzeit um sein Leben.

Am Dienstagnachmittag (Ortszeit) sei ein Notruf bei der Polizei eingegangen, dass ein Mann in der "Love Ranch" in dem Ort Crystal im US-Staat Nevada ohnmächtig geworden sei.

Dabei habe es sich um den früheren NBA-Star Odom gehandelt. Er sei daraufhin in ein Krankenhaus im nahe gelegenen Pahrump eingeliefert worden.

Zu groß für den Helikopter

Anschließend machte die Größe des Ex-Basketballers offenbar Probleme. Eigentlich habe man den über zwei Meter großen Mann per Hubschrauber in eine Klinik im 110 Kilometer entfernten Las Vegas bringen wollen, doch er sei zu groß für den Helikopter gewesen. Er wurde deshalb mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gefahren.

Kardashian-Clan wacht an seinem Bett

Wie das Portal "TMZ" berichtet, soll mittlerweile ein Teil der Kardashian-Familie an Lamars Krankenbett geeilt sein, da sein Zustand kritisch ist. Der 35-Jährige war von 2009 bis 2013 mit Khloé Kardashian verheiratet. Die beiden ließen sich jahrelang für ihre Reality-TV-Serie "Khloé & Lamars" von Kameras begleiten.

NBA-Karriere beendet

Im Jahr 2013 beendete der Basketballer seine NBA-Karriere, nachdem er mit den Los Angeles Lakers zwei Mal die Meisterschaft gewonnen hatte und auch bei den Dallas Mavericks an der Seite von Dirk Nowitzki aufgelaufen war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal