Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Robin Williams' Witwe gibt erstes Interview

Robin Williams' Witwe  

Erstes Interview nach dem Tod des Komikers

01.11.2015, 15:56 Uhr | t-online.de, mth

Robin Williams' Witwe gibt erstes Interview. Susan Schneider und Robin Williams. (Quelle: Reuters)

Susan Schneider und Robin Williams. (Quelle: Reuters)

Susan Schneider, die Witwe des am 11. August 2014 gestorbenen Komikers Robin Williams, hat sich jetzt erstmals in einem Interview über den Selbstmord ihres Mannes geäußert. In dem emotionalen Gespräch brach die 51-Jährige in Tränen aus.

Foto-Serie mit 1 Bildern

Sie sagte, Williams sei die beste Liebe für sie gewesen, von der sie immer geträumt habe. Als sie ihren Ehemann leblos im gemeinsamen Haus in Kalifornien vorgefunden habe, habe sie geschrien: "Robin, was ist passiert? Was hast Du getan?". Bei der Erinnerung an diese Situation konnte Schneider im Interview die Tränen nicht mehr zurückhalten.

Das Gespräch wird am Dienstag (3. November) vom US-Sender ABC ausgestrahlt. Einige Ausschnitte hat ABC bereits in einem kurzen Clip gesendet.

Williams litt an Depressionen und Parkinson

Williams Selbstmord (im Alter von 63 Jahren)  kam überraschend und hatte bei Verwandten, Freunden, Kollegen und Fans auf der ganzen Welt für große Betroffenheit gesorgt. Der Schauspieler hatte unter Depressionen und den ersten Anzeichen von Parkinson gelitten.

Williams hatte Schneider am 23. Oktober 2011 geheiratet. Es war die dritte Ehe des Schauspielers.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal