Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Tatort"-Schauspielerin Sabine Postel ist wieder solo

"Zweisamkeit ist auf der Strecke geblieben"  

"Tatort"-Kommissarin Sabine Postel ist wieder solo

26.11.2015, 17:18 Uhr | t-online.de

"Tatort"-Schauspielerin Sabine Postel ist wieder solo. Sabine Postel und ihr damaliger Lebensgefährte Christian Meckel bei der Verleihung der Goldenen Kamera 2014. (Quelle: dpa)

Sabine Postel und ihr damaliger Lebensgefährte Christian Meckel bei der Verleihung der Goldenen Kamera 2014. (Quelle: dpa)

"Tatort"-Kommissarin Sabine Postel (61) ist wieder solo: Die Schauspielerin und ihr Lebensgefährte Christian Meckel (47) haben sich getrennt. Dies berichtet das Magazin "Bunte".

"Wir sind seit mehr als einem Jahr nicht mehr zusammen", erklärte Postel. Der Grund für die Trennung: Sie hätten in verschiedenen Städten gearbeitet, hätten verantwortungsvolle Berufe und zudem private Verantwortungen."Da ist die Zweisamkeit auf der Strecke geblieben", resümiert sie.

Sabine Postel und der Unternehmer Christian Meckel lernten sich im Dezember 2011 auf einer Charity-Veranstaltung kennen. Im September 2012 machten sie ihre Liebe öffentlich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: