Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Kurt Cobains Tochter Frances Bean lässt sich scheiden

Nach 21 Monaten Ehe  

Kurt Cobains Tochter Frances Bean lässt sich scheiden

24.03.2016, 14:20 Uhr | t-online.de

Frances Bean Cobain (23), die Tochter von Kurt Cobain (1967-1994) und Courtney Love (51), hat die Scheidung von ihrem Ehemann Isaiah Silva (31) eingereicht. Das berichtet das amerikanische "People"-Magazin.

Die beiden sind seit 21 Monaten verheiratet und waren zuvor fünf Jahre zusammen. "People" habe die Scheidungspapiere vorliegen. Demnach seien "unüberbrückbare Differenzen" der Grund für die Trennung. Außerdem sei Frances Bean nicht gewillt, ihrem Ehemann etwas vom Erbe ihres Vaters Kurt Cobain (rund 400 Millionen Euro) abzugeben. Allerdings sei sie bereit, ihrem baldigen Exmann Unterhalt zu zahlen.

Isaiah Silva ist Sänger der Rockband The Eeries. Frances Bean Cobain arbeitet als Model und Künstlerin. Zudem produzierte sie den Film "Kurt Cobain: Montage of Heck", die Filmbiografie ihres Vaters.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: