Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Rebecca Mir sorgt mit Foto für Verwirrung

Babybauch oder Plauze?  

Rebecca Mir sorgt mit Foto für Verwirrung

10.08.2016, 17:10 Uhr | t-online.de, mth

Rebecca Mir sorgt mit Foto für Verwirrung. Rebecca Mir hat Sinn für Humor. (Quelle: imago images/Future Image)

Rebecca Mir hat Sinn für Humor. (Quelle: Future Image/imago images)

Ein Foto, das Rebecca Mir bei Facebook und Instagram gepostet hat, sorgt bei ihren Fans für Verwirrung. Darauf zu sehen ist die ansonsten gertenschlanke ehemalige GNTM-Teilnehmerin mit einem kleinen Bäuchlein. Ist sie etwa schwanger?

Nein, ist sie nicht. Rebecca, seit einem jahr mit Profi-Tänzer Massimo Sinató ("Let's Dance") verheiratet, löst das Ganze mit den Hashtags #foodbaby und #lovedoublecheese auf. Klar, wer auf doppelt Käse steht, muss sich ab und an mit einem Bäuchlein, einem "Foodbaby" auseinandersetzen.

So wirklich glauben wollen einige von Rebeccas Fans das aber nicht, weshalb in den sozialen Netzwerken gerade lebhaft über das Foto diskutiert wird.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal