Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Sabia Boulahrouz sorgt für Wirbel mit Instagram-Post

...

Ein Diss gegen Sylvie Meis?  

Sabia Boulahrouz sorgt mit Instagram-Post für Wirbel

06.01.2018, 10:26 Uhr | rix, t-online.de

Sabia Boulahrouz sorgt für Wirbel mit Instagram-Post. Sabia Boulahrouz: Die Ex von Rafael van der Vaart löst auf Instagram eine heftige Diskussion aus. (Quelle: imago)

Sabia Boulahrouz: Die Ex von Rafael van der Vaart löst auf Instagram eine heftige Diskussion aus. (Quelle: imago)

Sie waren einst beste Freundinnen, dann spannte Sabia Sylvie den Mann aus. Seitdem herrscht dicke Luft zwischen der Moderatorin und dem Model. Auch fünf Jahre später ist der Streit zwischen den beiden scheinbar immer noch nicht begraben.  

Auf Instagram nahm Sabia Boulahrouz  Anteil an dem traurigen Schicksal einer Hamburger Bloggerin. Kim ist im Alter von gerade einmal 30 Jahren an Krebs gestorben. Doch anstatt nur ihr Beileid auszusprechen, entfachte die Deutsch-Türkin mit ihrem Post eine heftige Diskussion.

"Ich kenne niemanden, der jemals Krebs hatte"

"Ruhe in Frieden, du wunderbare Seele. Meine Gedanken sind bei der Familie und den Freunden von Kim", beginnt Sabias Beitrag auf Instagram. "Es ist gerade unmöglich, den Schmerz, den ihr fühlen müsst, nachzuempfinden. Ich hatte nie Erfahrungen mit Krebs und ich kenne auch niemanden, der das jemals hatte."  

Dieser Satz der 39-Jährigen sorgt für Wirbel bei ihren Fans. Denn eigentlich erkrankte doch auch ihre ehemals beste Freundin Sylvie Meis an der tückischen Krankheit. 2009 erhielt die Moderatorin die Schock-Diagnose Brustkrebs. Sylvie und Sabia waren damals bereits gut befreundet.

Sylvie van der Vaart und Sabia Boulahrouz waren sieben Jahre lang beste Freundinnen. (Quelle: imago)Sylvie van der Vaart und Sabia Boulahrouz waren sieben Jahre lang beste Freundinnen. (Quelle: imago)

Fans sind verwundert

Drei Jahre zuvor hatten sich die Spielerfrauen auf der Tribüne des HSV kennengelernt. Beide waren zu diesem Zeitpunkt mit einem Fußballer liiert: Sylvie mit Rafael van der Vaart, Sabia mit Khalid Boulahrouz.

Ihre Fans sind verwundert: "Sie kennt niemanden, der es je hatte? Ist schon wieder Märchenstunde?", fragt ein Anhänger. "Seltsamer Post", schreibt ein weiterer Follower. Andere Fans stellen jetzt sogar Sylvies Krankheit infrage. "Hatte sie vielleicht doch keinen Krebs?", fragt ein User.

Was Sabia mit dem Satz meint, weiß nur sie selbst. Den Beitrage beendet sie mit: "Aber ich weiß, wie es ist ein Kind zu verlieren und es zu beerdigen. Ich wünsche Euch all die Kraft, die ihr braucht." Die dreifache Mutter hatte in den vergangenen Jahren bereits drei Fehlgeburten.

Quellen:
- Instagram-Profil von Sabia Boulahrouz
- "Bild"-Bericht: Sylvie Meis an Brustkrebs erkrankt

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018