Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Trennung! "Bachelor" Daniel Völz und Kristina sind kein Paar mehr

...

Offiziell bestätigt  

Trennung bei Bachelor Daniel Völz und seiner Kristina

27.04.2018, 10:43 Uhr | mho, t-online.de

Trennung! "Bachelor" Daniel Völz und Kristina sind kein Paar mehr. Kristina Yantsen und Daniel Völz: Das "Bachelor"-Paar hat sich getrennt. (Quelle: imago / Future Image)

Kristina Yantsen und Daniel Völz: Das "Bachelor"-Paar hat sich getrennt. (Quelle: imago / Future Image)

In der diesjährigen "Bachelor"-Staffel fanden sie zueinander. Nun gehört ihr Liebesglück schon wieder der Vergangenheit an: Daniel Völz und Kristina Yantsen sind kein Paar mehr.

Erst vor wenigen Wochen verteilte Daniel Völz seine letzte Rose an die dunkelhaarige Kristina und ging nach dem "Bachelor"-Finale zum ersten Mal mit ihr über den roten Teppich. Doch seitdem wurde es ruhig um die beiden als Paar. Auf den jeweiligen Instagram-Profilen nur Solo-Fotos – zudem kamen Gerüchte über Daniel auf, er hätte ein Techtelmechtel mit "Love Island"-Star Chethrin Schulze. Und nun also die Trennung.

Kristina und Daniel: Das "Bachelor"-Pärchen 2018. (Quelle: MG RTL D)Kristina und Daniel: Das "Bachelor"-Pärchen 2018. (Quelle: MG RTL D)

Eigentlich sollten die beiden gemeinsam eine Promi-Undercover-Aktion für RTL drehen, doch vor der Kamera brach Kristina plötzlich in Tränen aus und offenbarte die Trennung. "Es ist viel passiert in letzter Zeit. Es sind zu viele Gerüchte, was Daniel und Chethrin angeht, im Umlauf. Das ist schon merkwürdig. Ich habe das nicht nötig da mit zumachen. Daniel und ich sind nicht mehr zusammen." 

RTL zufolge habe Daniel die Trennung im Interview nicht bestätigen wollen, habe lediglich von einem Streit gesprochen. Dafür bestätigt das Management des jetzigen Ex-Paares die Trennung jedoch noch einmal ganz offiziell.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018