Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

An Loris Karius: Ein paar Zeilen Trost an den Liverpool-Torwart

MEINUNGWir muntern Karius auf  

Sei nicht traurig, Loris

Von Maria Holzhauer

27.05.2018, 12:06 Uhr
An Loris Karius: Ein paar Zeilen Trost an den Liverpool-Torwart. Loris Karius: Nach dem Champions-Finale war er niedergeschlagen. Gut sah er trotzdem noch aus. (Quelle: Nick Potts/PA Wire / t-online.de)

Loris Karius: Nach dem Champions-Finale war er niedergeschlagen. Gut sah er trotzdem noch aus. (Quelle: Nick Potts/PA Wire / t-online.de)

Es war nicht dein Abend, aber wir Frauen sind gestern erst richtig auf dich aufmerksam geworden, Loris. Ein paar Zeilen Trost.

Am Samstagabend schauten Millionen Menschen dabei zu, wie sich Loris Karius im Champions-League-Finale gleich zwei miese Patzer leistete. Die Spanier gewannen schließlich 3:1. Aber, lieber Loris, Kopf hoch! Ich und Tausende andere Frauen finden dich auch am Tag danach noch zum Anbeißen.

Die blonden Haare zum lässigen Man-Bun zurückgebunden, die Arme von oben bis unten tätowiert. Auf dem Feld gibt Loris Karius ein hübsches Bild ab. Aber er macht nicht nur im Trikot mit der Nummer 1 eine gute Figur. Mit den Fotos auf seinem Instagram-Account bringt er Frauenherzen zum Schmelzen. Bitteschön!

Loris, du bist stylish...

View this post on Instagram

Sun is out😯😎📸 #LK1

A post shared by LORIS KARIUS (@lorisk21) on

View this post on Instagram

Where can I hide from this cold weather?

A post shared by LORIS KARIUS (@lorisk21) on

View this post on Instagram

Casual thursday 🤙🏼

A post shared by LORIS KARIUS (@lorisk21) on

... natürlich super durchtrainiert...

... wirklich fotogen...

View this post on Instagram

Sunday chills 👱🏼‍♂️☕️

A post shared by LORIS KARIUS (@lorisk21) on

... und tierlieb.

View this post on Instagram

Best Friends 📸

A post shared by LORIS KARIUS (@lorisk21) on

Nicht von schlechten Eltern!

Was gibt es sonst noch über den Torwart zu wissen?

Loris wurde am 22. Juni 1993 in Biberach an der Riß geboren. Mit 16 Jahren spielte er für die U18-Mannschaft von Manchester City, schließlich folgten fünf Jahre beim 1. FSV Mainz – erst in der zweiten und später in der ersten Mannschaft. Vor zwei Jahren ging er zum FC Liverpool. Im Team von Jürgen Klopp ist er bis 2021 unter Vertrag. 

Anmerkung der Redaktion: Die Überschrift dieses Artikels wurde geändert.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Telekom Sport: Ihr Ticket für Top-Sportevents
Telekom Sport
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018