Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Harry Potter – 14 Jahre später: So sieht seine Freundin Cho Chang heute aus

Sie gab ihm den ersten Kuss  

14 Jahre später: So sieht Harry Potters Freundin heute aus

26.10.2019, 18:56 Uhr | JSp, t-online.de

Harry Potter – 14 Jahre später: So sieht seine Freundin Cho Chang heute aus. Harry Potter und der Orden des Phoenix: Daniel Radcliffe und Katie Leung spielten damals ein Liebespaar.  (Quelle: 2007 Warner Bros. Entertainment Inc. – Harry Potter Publishing Rights)

Harry Potter und der Orden des Phoenix: Daniel Radcliffe und Katie Leung spielten damals ein Liebespaar. (Quelle: 2007 Warner Bros. Entertainment Inc. – Harry Potter Publishing Rights)

In "Harry Potter und der Orden des Phönix" knisterte es zwischen dem jungen Zauberer und Mitschülerin Cho Chang. Deren Darstellerin Katie Leung war damals 18 Jahre alt. Wie sieht die gebürtige Schottin heute aus?

Im November 2005 sahen Millionen von Zuschauern, wie sich Harry Potter in ein Mädchen namens Cho Chang verliebte. Zu schüchtern, um sie anzusprechen, musste er mit ansehen, wie ein anderer das Mädchen zum Tanzball ausführte. Übrigens war das kein Geringerer als "Twilight"-Star Robert Pattinson, in seiner Rolle als Cedric Diggory. Das war im Film "Harry Potter und der Feuerkelch".

Cho Chang wurde damals von Katie Leung gespielt. Die Schauspielerin hatte im Film lange schwarze Haare und einen Pony.

Katie Leung: Sie spielte in vier "Harry Potter"-Filmen mit.  (Quelle: imago/ZUMA Press)Katie Leung: Sie spielte in vier "Harry Potter"-Filmen mit. (Quelle: imago/ZUMA Press)

Zum ersten verliebten Kontakt zwischen Harry Potter und Cho Chang kam es dann aber erst im nächsten Teil, "Harry Potter und der Orden des Phönix". Die beiden küssten sich im Raum der Wünsche. Für ihre Rolle als Ravenclaw-Schülerin setzte sich Katie Leung gegen 4.000 Konkurrentinnen durch. Buchautorin Joanne K. Rowling habe für die Besetzung der ersten großen Liebe von Harry Potter unbedingt ein unbekanntes Gesicht gewollt, heißt es.  

14 Jahre später

Somit begann Katie Leungs Karriere also erst mit "Harry Potter". Danach spielte sie außerdem noch in einer TV-Mini-Serie namens "Run" mit. Außerdem war sie Teil des Kinofilms "The Foreigner" von und mit Jackie Chan

Heute sieht die 32-Jährige ganz anders aus. Zwar hat sie noch immer einen unschuldigen und verträumten Blick, die Haare trägt sie mittlerweile jedoch kurz und deutlich heller. 


2005 spielte sie zum ersten Mal die Rolle von Cho Chang. Nach "Harry Potter und der Feuerkelch" folgten noch drei weitere Teile ("Harry Potter und der Orden des Phönix", "Harry Potter und der Halbblutprinz", "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2"). 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal