Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Josh Brolin ist nach 24 Jahren wieder Vater geworden

Baby Nummer drei ist da  

Josh Brolin ist nach 24 Jahren wieder Vater geworden

05.11.2018, 11:00 Uhr | dpa, rix, t-online

Josh Brolin ist nach 24 Jahren wieder Vater geworden. Josh Brolin: Er ist wieder Vater geworden. (Quelle: imago)

Josh Brolin: Er ist wieder Vater geworden. (Quelle: imago)

Zwei erwachsene Kinder hat er schon, jetzt geht es erneut ans Windeln wechseln: Josh Brolin ist mit 50 Jahren nochmal Vater geworden. Seine Frau Kathryn Boyd hat in den vergangenen Tagen ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht.

Josh Brolin und Kathryn Boyd sind zum ersten Mal gemeinsam Eltern geworden. Das teilte der Schauspieler seinen Fans am Sonntag via Instagram mit. Zu einem kurzen Clip, der seinen jüngsten Nachwuchs schlafend in seinem Bettchen zeigt, schrieb der 50-Jährige: "Mama Kathryn war während dieses Wunders einer Geburt herausragend, und Bean ist ein makelloses Prachtstück durch und durch."

Das kleine Mädchen hört auf den Namen Westlyn Reign, wird von seinen Eltern jedoch Bean genannt. Der Schauspieler und das Model gaben sich im September 2016 das Jawort. Für Josh Brolin ist es bereits die dritte Ehe. Zuvor war er neun Jahre lang mit Diane Lane verheiratet, von 1988 bis 1994 mit Alice Adair.


Aus seiner ersten Ehe stammen seine anderen Kind – die 24-jährige Edin und der sechs Jahre ältere Trevor. Die kleine Westlyn Reign ist somit sein drittes Kind, für Kathryn Boyd das erste. Brolin war zuletzt im Drogenthriller "Sicario 2" und dem Superheldenfilm "Deadpool 2" in den Kinos zu sehen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal