Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Johnny Clegg: Südafrikanischer Musiker mit 66 Jahren gestorben

Mit 66 Jahren  

Südafrikanischer Musiker Johnny Clegg gestorben

17.07.2019, 18:39 Uhr | dpa, mho, t-online.de

Johnny Clegg: Südafrikanischer Musiker mit 66 Jahren gestorben. Johnny Clegg: Der Musiker ist gestorben. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Johnny Clegg: Der Musiker ist gestorben. (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Der in Südafrika gefeierte Musiker Johnny Clegg ist tot. Mit großer Trauer bestätige man, dass er am Dienstag im Alter von 66 Jahren in Johannesburg gestorben ist.

"Johnny hinterlässt tiefe Spuren in den Herzen aller, die sich als Afrikaner betrachten", hieß es in einer von mehreren lokalen Medien verbreiteten Reaktion von Cleggs langjährigem Manager Roddy Quin. "Mit seinem einzigartigen Musikstil überwand er kulturelle Grenzen wie kaum ein anderer." Johhny Clegg ist an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben. 

Johnny Klegg mit seiner Band bei einem Auftritt im Jahr 2001 im Newlands Stadium in Kapstadt. (Quelle: Ross Land/Getty Images)Johnny Klegg mit seiner Band bei einem Auftritt im Jahr 2001 im Newlands Stadium in Kapstadt. (Quelle: Ross Land/Getty Images)

Der am 7. Juni 1953 im britischen Rochdale geborene Jonathan "Johnny" Clegg zog 1960 nach der Scheidung seiner Eltern mit seiner Mutter, die aus dem heutigen Simbabwe stammt, nach Johannesburg. Dort studierte Clegg Ethnologie und war auch mehrere Jahre lang Dozent, bevor er sich Anfang der Achtziger ganz der Musik zuwandte.

Songs mit politischer Message

Schon während der Apartheid trat Clegg mit schwarzen Musikern auf. Gründete die Bands Juluka (1969) und später Savuka (1986). Zu seinen Hits mit Letzterer gehörte "Asimbonanga", ein Lied über Nelson Mandela.

Sein Song "Scatterlings of Africa" ​schaffte es in den Achtzigerjahren in die britischen Charts und in den Soundtrack des oscarprämierten Films "Rain Man" von 1988. Mit Blick auf die südafrikanische Volksgruppe der Zulu wurde Clegg auch "weißer Zulu" genannt.

Der Bauchspeicheldrüsenkrebs wurde 2015 bei Clegg diagnostiziert. Daraufhin war er auf seine sogenannte "Final Tour" gegangen, die er schließlich wegen seiner Erkrankung unterbrechen musste. Sein 31-jähriger Sohn Jesse ist ebenfalls Musiker und war schon dreifach für die South African Music Awards nominiert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa
  • eigene Recherche
  • YouTube
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal