• Home
  • Unterhaltung
  • Stars
  • Nelson MĂŒller: Sternekoch froh ĂŒber Clemens Tönnies' Afrika-Aussage


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild fĂŒr einen TextSchĂŒsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild fĂŒr einen TextGletschersturz: Noch Dutzende VermissteSymbolbild fĂŒr einen TextSydney: Menschen auf Frachtschiff in NotSymbolbild fĂŒr einen Text"Polizeiruf 110": Kannten Sie die Mutter?Symbolbild fĂŒr einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild fĂŒr einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild fĂŒr einen TextTödlicher Badeunfall in KölnSymbolbild fĂŒr einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild fĂŒr einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustĂŒrSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild fĂŒr einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Nelson MĂŒller froh ĂŒber Tönnies' Afrika-Aussage

Von dpa, t-online, JaH

Aktualisiert am 11.08.2019Lesedauer: 2 Min.
Nelson MĂŒller: Der Sternekoch Ă€ußert sich jetzt zu Clemens Tönnies.
Nelson MĂŒller: Der Sternekoch Ă€ußert sich jetzt zu Clemens Tönnies. (Quelle: imago images / Lumma Foto)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Fleischunternehmer und Schalke-Aufsichtsratschef Clemens Tönnies erregte kĂŒrzlich mit einer Aussage ĂŒber Afrika Aufmerksamkeit. Jetzt erklĂ€rt TV-Koch Nelson MĂŒller, warum er froh darĂŒber ist.

Die Dinge, die Clemens Tönnies ĂŒber Afrikaner gesagt hatte, seien entlarvend, merkte Nelson MĂŒller an. "Ich finde es gut, dass diese Aussagen gefallen sind", erklĂ€rte der 40-JĂ€hrige der Deutschen Presse-Agentur in einer Stellungnahme. Dadurch komme "das Gedankengut vieler" an die OberflĂ€che, teilte er weiter mit.


Jahrgang 1979: Diese Stars wurden im selben Jahr geboren

SĂ€ngerin Maite Kelly: 4. Dezember 1979
SĂ€ngerin Stefanie Hertel: 25. Juli 1979
+12

Nelson MĂŒller: Der Sternekoch Ă€ußert sich jetzt zu Clemens Tönnies.
Nelson MĂŒller: Der Sternekoch Ă€ußert sich jetzt zu Clemens Tönnies. (Quelle: imago images / Lumma Foto)

"Vielleicht braucht Herr Tönnies ja eine Weiterbildung"

"Wir haben ja ein Grundgesetz. Mit solchen Aussagen wird immer wieder bewiesen, dass viele es einfach nicht verstanden haben. Will sagen: Die Leute brauchen scheinbar mehr Wissen und vielleicht braucht Herr Tönnies ja eine Weiterbildung." Jemand wie er, der auf der privilegierten Seite des Lebens stehe, könne dadurch nur profitieren "und mit dem neuen Wissen viel bewegen", so der Koch.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Drei Menschen in Kopenhagener Einkaufszentrum erschossen
Sicherheits- und RettungskrĂ€fte erreichen den Tatort in Kopenhagen: In einem Einkaufszentrum in der dĂ€nischen Hauptstadt sind SchĂŒsse gefallen.


Durch diverse TV-Auftritten in unterschiedlichen Kochshows, wie zum Beispiel "Lanz kocht!", "Die KĂŒchenschlacht" oder "Grill den Profi" erfreute sich MĂŒller Bekanntheit. ZusĂ€tzlich betreibt er in Essen zwei Restaurants. Der Starkoch bezeichnet sich selbst als "Stuttgarter Junge mit ghanaischen Wurzeln".

Um diese Aussage geht es

Tönnies hatte beim Tag des Handwerks in der Vorwoche in Paderborn Steuererhöhungen im Kampf gegen den Klimawandel kritisiert. Stattdessen solle man lieber jĂ€hrlich 20 Kraftwerke in Afrika finanzieren. "Dann wĂŒrden die Afrikaner aufhören, BĂ€ume zu fĂ€llen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren", hatte der Schalke-Aufsichtsratschef gesagt.


Danach hatte sich Tönnies fĂŒr seine Worte "bei den Fans, Mitgliedern und Freunden des FC Schalke 04" entschuldigt. Im Einvernehmen mit dem Ehrenrat des Vereins will er sein Amt nun fĂŒr drei Monate ruhen lassen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Clemens TönniesDeutsche Presse-Agentur
Stars

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website