Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Kir Royal"-Star ist tot: Billie Zöckler nach schwerer Krankheit gestorben

Im Alter von 70 Jahren gestorben  

"Kir Royal"-Star Billie Zöckler ist tot

21.10.2019, 17:52 Uhr | JSp, t-online.de

Billie Zöckler bei der Premiere des Theaterstücks Landeier Bauern suchen Frauen in der Komödie im (Quelle: imago images / ZUMA Press)

Zuletzt war sie schwer krank: Billie Zöckler verstarb mit 70 Jahren. (Quelle: Sat.1)

"Kir Royal"-Star Billie Zöckler ist gestorben

Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde 70 Jahre alt. Das bestätigte ihre Schwägerin Martina Zöckler gegenüber Bild.de. "Sie war in der letzten Zeit sehr krank. Wir sind zutiefst bestürzt", so die Schwägerin. (Quelle: Sat.1)

Zuletzt war sie schwer krank: Billie Zöckler verstarb mit 70 Jahren. (Quelle: Sat.1)


Billie Zöckler ist gestorben. Die deutsche Schauspielerin war 1986 an der Seite von Helmut Dietl im Kultfilm "Kir Royal" zu sehen. Jetzt ist die gebürtige Niedersächsin überraschend verstorben. 

Die Mimin ist in ihrer Wohnung in Schwabing in München gestorben, wie die "Bild"-Zeitung jetzt unter Berufung auf die Schwägerin Martina Zöckler berichtet. "Sie war in der letzten Zeit sehr krank. Wir sind zutiefst bestürzt", sagte sie. Billie Zöckler wurde 70 Jahre alt. 

Zahlreiche unterschiedliche Rollen in ihrem Leben 

Billie Zöckler hatte ihre erste große Rolle in der Satire "Im Himmel ist die Hölle los". Ihre Rolle als Mimi Schrillmann machte sie einem breiten Publikum bekannt. Für ihre Darstellung der Sekretärin Edda Pfaff in "Kir Royal" wurde sie mit dem Förderpreis der Stadt München für Darstellende Künste ausgezeichnet. Außerdem konnten Zuschauer die Künstlerin in dem Kultstreifen "Go Trabi Go" bestaunen. Auch im Film "Bibi Blocksberg", der Serie "Liebling Kreuzberg" oder dem Format "Aktenzeichen XY ... ungelöst" übernahm sie Rollen.  

Noch in diesem Jahr erschienen gleich drei verschiedene Filme mit Billie Zöckler. An der Seite von Uschi GlasHannelore Elsner und Jutta Speidel war sie im Film "Club der einsamen Herzen" zu sehen. Die Tragikomödie wurde am 8. Juni im Ersten ausgestrahlt und von rund 4,11 Millionen Zuschauern gesehen.


Außerdem war Billie Zöckler in den Filmen "Patchwork Gangsta" und "Goblin – Das ist echt Troll" mit von der Partie.  

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal