Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Michelles Tochter: Rechnet Marie Reim in neuer Single mit ihrem Ex ab?

Michelles betrogene Tochter  

Rechnet Marie Reim hier mit ihrem Ex ab?

14.02.2020, 17:21 Uhr | Seb, t-online.de

Wirbel um Schlagersängerin: Michelle soll Tochter den Freund ausgespannt haben, dann kam Management-

Wirbel um Schlagerstar Michelle: Nachdem es lange still um die Sängerin war, jetzt gleich zwei Negativ-Nachrichten: Erst hieß es, sie habe ihrer Tochter den Freund ausgespannt, dann die Trennung von ihrem Management. (Quelle: t-online.de)

Das sagte Michelle am t-online.de-Mikrofon über ihr Kind: Der Schlagerstar soll seiner Tochter den Freund ausgespannt haben, jetzt folgte auch noch das Aus mit ihrem Management. (Quelle: t-online.de)


Ihre Mutter, Schlagerstar Michelle, soll ihr den Freund ausgespannt haben, doch Marie Reim lässt sich davon nichts anmerken, veröffentlichte am Freitag ihre neue Single "S.O.S.". Und die liest sich wie eine Abrechnung mit ihrem Ex.

Ein netter Schlagerbeat, mehrere freizügige Outfits und alles dreht sich um einen Typen, der wie ein schlechter Rosen-Bachelor aussieht: Mit ihrem neuen Musikvideo zu "S.O.S." meldet sich Marie Reim direkt nach dem Familienzoff zurück. Schlagerstar und Mutter Michelle soll nämlich ihrer Teenie-Tochter den deutlich älteren Freund Sven Feige ausgespannt haben.

Geht es im Song um ihren Ex-Freund?

Irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass es in dem Song um Ex-Freund und Michelles Neu-Freund Steve Feige gehen könnte. Auszüge aus dem Songtext, gefällig? Das Lied startet so: "Alle Mädels stehen total auf dich, und doch warst du der Loser-Typ für mich, ein selbstverliebter Poser, glattgeleckt."

Da haut die Tochter von Michelle und Matthias Reim ordentlich rein. Doch im Refrain wird es nicht viel versöhnlicher: "Ein kleines SOS, damit ich nicht vergess: 'Lass ihn links liegen.' Denn sie erinnert mich daran 'Fang mit dem Typen bloß nix an. Doch diese SMS mit meinem SOS les ich später."

Marie Reim hat sich noch nicht geäußert

Aber Obacht: "Du könntest alle haben, völlig klar. Ist das wahr?" Ein User schreibt in Bezug auf die Geschehnisse rund um Michelle und ihre Tochter unter das Video: "Nach den neuesten News hat der Song nochmal eine ganz andere Message." Auch ein anderer Fan pflichtet bei: "Kann auch ein PR-Gag sein. Pünktlich zum Erscheinen ihrer ersten Single." Doch der Großteil der Kommentierenden unter dem Video freut sich über die Nummer und bemerkt, dass Marie ihrer Mutter Michelle nicht nur ähnlich sieht, sondern auch stimmlich sehr nahe kommt.

Um wen es in diesem Song geht, ist nicht bekannt. Bisher schweigt das Nachwuchstalent dazu. Bei Instagram postet sie lieber Werbung für das Video und Lob von Fans und Bruder Julian Reim. "Danke, ich hab dich so lieb", schreibt die Schlager-Prinzessin zu den Glückwünschen des älteren Bruders.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal