Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Kate Middleton wird vor der Hochzeit von Albträumen geplagt

Kates Albtraum: nackt vor dem Traualtar

28.04.2011, 08:04 Uhr | CK, CK, t-online.de

Kate Middleton wird vor der Hochzeit von Albträumen geplagt. Kate Middleton wird vor der Hochzeit von peinlichen Albträumen geplagt. (Foto: Reuters)

Kate Middleton wird vor der Hochzeit von peinlichen Albträumen geplagt. (Foto: Reuters)

Der Druck, der auf Kate Middleton lastet, ist riesengroß: Unzählige Promis und gekrönte Häupter werden am Freitag ihrer Trauung beiwohnen, bis zu zwei Milliarden werden das Ereignis im Fernsehen verfolgen. Kein Wunder, dass die Braut zwei Tage vor ihrer Hochzeit ein wahres Nervenbündel ist - doch der Stress äußert sich bei der zukünftigen Prinzessin in amüsanter Weise. Wie die britische "Sun" enthüllte, wird Kate Middleton von Albträumen geplagt, in denen sie nackt vor dem Traualtar steht. Eine Quelle sagte dem Blatt, die Braut habe einen immer wiederkehrenden Traum: "Sie befindet sich vor der gesamten Hochzeitsgesellschaft und stellt plötzlich fest, dass sie komplett nackt ist. Es gibt eine tödliche Stille - und jeder, von der Queen bis Prinz Philip, starrt sie an."

Doch auch wenn Middleton mächtig nervös ist, ihren Humor hat die 29-Jährige noch nicht verloren: "Kate witzelte, das Schlimmste sei, dass sie nicht wisse, welchen Teil ihres Körpers sie zuerst bedecken solle." Bei ihrer Schwester und Trauzeugin Pippa soll der bizarre Traum für hysterische Lachanfälle gesorgt haben. Übrigens ist es nicht das erste Mal, das Kate von Nackt-Albträumen geplagt wird. Laut "Sun" erging es ihr genauso, als sie 2006 ihre Arbeit bei der Modekette Jigsaw aufnahm.

Angst vor einer Ohnmacht

Diesmal ist der Druck, der auf Kate Middleton lastet, jedoch weitaus größer: Schließlich ist sie nicht mehr eine einfache Jobeinsteigerin, sondern eine königliche Braut, die unter genauester Beobachtung der Medien steht. Kate soll deshalb "schiere Panik" vor der Zeremonie am Freitag haben und fürchten, sie könnte in Ohnmacht fallen. Um das zu verhindern und sich bei Kräften zu halten, habe sie nun begonnen, Proteinshakes zu trinken, so die "Sun". Ob das hilft? Wir drücken Kate auf jeden Fall die Daumen - und wünschen ihr, dass sie die Trauung ohne Ohnmachtsanfall, aber mit Brautkleid hinter sich bringt.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal