Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals > Royals >

Kate und William erwarten drittes Kind: Reaktionen, Thronfolge und Wetten

...

Herzogin Kate ist wieder schwanger  

Das bedeutet Baby Nummer drei für die anderen Royals

04.09.2017, 22:48 Uhr | Christoph Mayer, t-online.de, dpa, JSp

Kate und William erwarten drittes Kind: Reaktionen, Thronfolge und Wetten. Herzogin Kate und Prinz William erwarten ihr drittes Baby. (Quelle: dpa/Daniel Leal-Olivas/PA Wire/dpa)

Herzogin Kate und Prinz William erwarten ihr drittes Baby. (Quelle: Daniel Leal-Olivas/PA Wire/dpa/dpa)

Trauer und Freude – für das britische Königshaus hätten diese Gefühle in den vergangenen Tagen kaum näher beieinanderliegen können. Am vergangenen Donnerstag jährte sich zum 20. Mal der Unfalltod von Prinzessin Diana. Am Montag dann die große Überraschung: Herzogin Kate und Prinz William werden zum dritten Mal Eltern.

Und was sagen die übrigen Royals zur freudigen Nachricht? Die Queen und beide Familien seien "hocherfreut", hieß es in einer Mitteilung. Für Königin Elizabeth II. ist es das sechste Urenkelkind.

Prinz Harry freut sich sehr über ein weiteres Baby seines Bruders. (Quelle: dpa/Joel Goodman/London News Pictures via ZUMA/dpa)Prinz Harry freut sich sehr über ein weiteres Baby seines Bruders. (Quelle: Joel Goodman/London News Pictures via ZUMA/dpa/dpa)

Prinz Harry rutscht auf den sechsten Rang

Das Kind stünde nach seiner Geburt an fünfter Stelle der britischen Thronfolge. Sein Onkel, Prinz Harry, würde einen Platz hinunter rutschen auf den sechsten Rang. Trotzdem freut er sich über den Familienzuwachs. Er fühle sich "fantastisch" und sei "sehr, sehr glücklich" für die beiden, sagte er dem Fernsehsender ITV. Schwester Charlotte, derzeit auf Platz vier, würde nach einer Änderung der Thronfolgeregeln nicht mehr automatisch von einem Bruder verdrängt werden.

Wettende setzen auf ein Mädchen

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, ist bisher noch unbekannt. Die Buchmacher hielt das nicht davon ab, sofort Wetten auf den Namen des nächsten royalen Babys entgegenzunehmen. Favorit war am Montag Alice, gefolgt von Arthur. Erstaunlich sicher waren sich die Wettenden, dass es ein Mädchen wird. Neunzig Prozent der Einsätze fielen auf weibliche Vornamen. Auch Diana war unter den Tipps - allerdings heißt auch Charlotte mit drittem Namen Diana.

Charlotte wird bald nicht mehr das jüngste Familienmitglied sein. (Quelle: dpa/Christian Charisius/dpa/Pool/dpa)Charlotte wird bald nicht mehr das jüngste Familienmitglied sein. (Quelle: Christian Charisius/dpa/Pool/dpa/dpa)

Was bedeutet Baby Nummer drei für George und Charlotte?

Was Prinz George und seine kleine Schwester von alledem halten, ist unbekannt. Schon meldeten sich Experten zu Wort, die davor warnten, Prinzessin Charlotte könnte als Sandwich-Kind bei ihren Eltern zu kurz kommen. Prinz George dagegen ist in dieser Woche noch einige Aufmerksamkeit sicher, er soll am Donnerstag eingeschult werden. Kate wollte eigentlich zusammen mit William an dem großen Tag dabei sein. Doch ob das klappt, scheint angesichts ihrer Beschwerden ungewiss.

Bei ihrer ersten Schwangerschaft musste Kate sogar im Krankenhaus behandelt werden. Und die Symptome sind bei weiteren Schwangerschaften häufig eher stärker als schwächer, meinen Experten. Trotzdem wird Kate nun erst einmal im Kensington-Palast versorgt. Ob sich das Paar deshalb von weiteren Schwangerschaften abhalten lässt, ist ungewiss. Britische Medien verweisen auf die kinderreiche Tradition der Königsfamilie: Die Queen hat vier Kinder - Königin Victoria hatte neun.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018