Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Die Looks der SAG-Awards: Viel nackte Haut und ein "Vagina-Kleid"

Die Looks der SAG-Awards  

Viel nackte Haut und ein "Vagina-Kleid", über das alle lachen

28.01.2019, 11:01 Uhr | elli, t-online.de

Die Looks der SAG-Awards: Viel nackte Haut und ein "Vagina-Kleid". Die Looks der SAG Awards waren Hingucker. (Quelle: imago)

Die Looks der SAG Awards waren Hingucker. (Quelle: imago)

Große Stars, auffällige Roben und Modemut, der heiß diskutiert wird. Vor allem eine Promi-Dame bringt das Netz mit ihrem Kleid bei den SAG-Awards zum Ausrasten: Emily Blunt. 

Die Awards-Season ist eröffnet, der Countdown für die Oscars läuft und der Weg dorthin ist mit Veranstaltungen gespickt, bei denen die heißesten Favoriten auf den Goldjungen bereits so richtig abräumen. Am Sonntagabend wurden in Los Angeles die SAG-Awards verliehen. Ein Event, das im Terminkalender vieler Stars zu den wichtigsten des Jahres zählt. Für ihren großen Auftritt auf dem roten Teppich überlässt Hollywood natürlich nichts dem Zufall. Jeder Look wird bis ins kleinste Detail durchgeplant. Warum es dennoch manchmal zu Mode-Missgeschicken kommt? Weil Stil natürlich immer im Auge des Betrachters liegt. 

Catherine Zeta-Jones zum Beispiel erschien in einer Abendrobe, die nicht nur mit tiefem Dekolleté überraschte, sondern auch noch durch den hohen Schlitz die Beine der 49-Jährigen betonte. Ein Körperteil, auf das auch Lady Gaga bei ihrem Gang über den roten Teppich den Fokus legte. Die Sängerin und Schauspielerin, die für den Film "A Star Is Born" nominiert war, erschien in einem hellen Kleid, unter dem eine Art Hot Pants hervorblitzte. Alle Looks der SAG Awards sehen Sie in unserer Fotoshow.

Wilde Diskussionen um das Kleid von Emily Blunt

Das Outfit, das an diesem Abend aber für die meisten Diskussionen sorgte, hatte weder einen auffälligen Ausschnitt, noch zeigte es zu viel Haut. Bei dem guten Stück handelte es sich um ein Haute-Couture-Modell, das von Schauspielerin Emily Blunt getragen wurde. Das Kleid stammt aus der Kollektion von Michael Kors und wartete nicht nur durch seine pinke Farbe, sondern auch durch die Rüschen am Halsbereich auf. Und genau die waren es auch, die bei Fashion-Fans für Verwirrung sorgten. 

Auf Twitter jedenfalls wurde das Kleid nicht nur heiß diskutiert, sondern auch frech mit dem weiblichen Geschlechtsorgan verglichen. Denn das Modell von Emily Blunt erinnerte viele an eine Vagina, wie diverse Twitter-Kommentare verraten.

"Hört mal zu, ich liebe Emily Blunt und würde nie etwas Schlechtes über sie sagen, aber es war schon eine mutige Wahl, als Vagina verkleidet zu den SAG-Awards zu gehen", schreibt ein Fan im Netz.

Ein anderer User ist von dem Look der zweifachen Mutter ebenfalls irritiert. "Warum sieht das Kleid von Emily Blunt aus wie eine Vagina", will er wissen?

Und wie das immer so ist: Hat erst einmal einer angefangen, diesen Vergleich zu ziehen, folgen nicht nur weitere. Nein, auch man selbst sieht plötzlich alles mit anderen Augen: "Irgendjemand meinte, dass Emily Blunts Kleid wie eine Vagina aussieht und wenn ich es jetzt anschaue, sehe ich nur noch das."

Ein anderer Fan schreibt: "Ich liebe sie, ich habe für sie gestimmt, aber geben wir nicht zu, dass Emily Blunt aussieht, als würde sie eine Vagina tragen?


Und ein weiterer ist der festen Überzeugung, dass Designer Michael Kors bei der Herstellung einen großen Fehler begangen hat. Denn die Dame im Netz meint: "Das Kleid von Emily Blunt wäre ohne dieses seltsame Vagina-artige-Halsband so viel schöner."

Und was sagt die Schauspielerin selbst zu dem Wirbel um ihr "Vagina-Kleid"? Sie schweigt – oder hält sich bisher zumindest vornehm zurück. Dafür meldet sich allerdings ihr Mann zu Wort – wenn auch nicht in Bezug auf das Outfit seiner Gattin. 

Via Twitter schwärmt Schauspieler John Krasinski ganz stolz: "Ich fühle mich geehrt, heute am Arm von dieser gleich doppelt Nominierten zu sein."

Verwendete Quellen:
  • Twitter
  • eigene Recherche

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal