Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Royals >

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Neuigkeiten von Baby Archie Harrison

Vier Monate nach der Geburt  

Prinz Harry gibt Update zu Baby Archie

17.09.2019, 07:23 Uhr | rix, t-online.de

 (Quelle: imago images / Starface)

Bisher unveröffentlicht: Meghan und Harry haben ein neues Foto von Sohn Archie veröffentlicht. (Quelle: Promiboom)

Meghan und Harry zeigen neues Foto von Archie

Zum 35. Geburtstag von Prinz Harry dürfen sich die Royal-Fans über ein neues Foto von Baby Archie freuen. (Quelle: Promiboom)

Bisher unveröffentlicht: Meghan und Harry haben ein neues Foto von Sohn Archie veröffentlicht. (Quelle: Promiboom)


Er soll ein Leben fernab der Öffentlichkeit führen. Viel ist über den Sohn von Harry und Meghan nicht bekannt, über Baby Archie sprechen sie nicht. Doch jetzt zeigte sich der frisch gebackene Papa überraschend in Plauderlaune.

Im Mai wurden Herzogin Meghan und Prinz Harry zum ersten Mal Eltern. Viel bekamen die Fans des britischen Königshauses von Baby Archie seitdem nicht zu sehen. Ein kurzer Auftritt nach der Geburt, zwei offizielle Fotos von der Taufe, ein kleiner Ausflug zum Polo – mehr nicht. Denn im Gegensatz zu Herzogin Kate und Prinz William hält sich das Paar lieber bedeckt. Nichts ist Harry und Meghan wichtiger als die Privatsphäre ihres Sohnes.

Doch jetzt hat Prinz Harry einen kleinen Einblick in den Alltag mit Baby Archie gewährt. Wie das "Hello"-Magazin berichtet, gab der Royal einer Schulklasse der "Lealands High School" nun ein Update zu seinem Sohn. Denn einer der Schüler fragte den Prinzen, wie es Baby Archie gehe. Der 35-Jährige antwortete locker und offen: "Es geht ihm sehr gut. Danke. Er wird so groß!" Viel mehr gab Prinz Harry jedoch nicht preis.

Am 15. September feierte Harry übrigens seinen 35. Geburtstag. Diesen Anlass nutzte Herzogin Meghan überraschenderweise, um ein bisher unveröffentlichtes Foto von Baby Archie zu zeigen. 
  

 
Archie Harrison Mountbatten-Windsor kam Anfang Mai zur Welt. Inzwischen ist das Nesthäkchen der britischen Königsfamilie vier Monate alt. Seit dem 12. September ist Herzogin Meghan offiziell aus der Babypause zurückgekehrt. In der kommenden Woche geht es für die kleine Familie dann direkt nach Afrika.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal