Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Tatort - Der glückliche Tod": Überdramatisierte Krimistory?

...

Ihre "Tatort"-Meinung ist gefragt  

Durchgefallen: Überdramatisierte Krimistory

06.10.2008, 09:08 Uhr | SKO

Ulrike Folkerts als Kommissarin Lena Odenthal (Foto: SWR/Krause-Burberg)Ulrike Folkerts als Kommissarin Lena Odenthal (Foto: SWR/Krause-Burberg) "Sterbehilfe für die Zuschauer", sagt "Meine Filmwelt"-Kritiker Oliver Lysiak. "Mal wieder greift sich das Team von Lena Odenthal ein emotionsträchtiges, fleißig durch die Boulevardpresse gejagtes Thema und mal wieder wird mit wichtigem Gesicht und Rührseeligkeit heiße Luft produziert. Sterbehelfern darf man nicht trauen, Anwälte sind Charakterschweine und sterbende Kinder sind irgendwie ganz schön traurig. Ach guck an.

Das Thema haben die Münchner Kollegen vor einigen Jahren schon in "Außer Gefecht" wesentlich intelligenter behandelt. Würde man aus diesem Tatort alle Szenen rauskürzen, in denen Frau Odenthal zu trauriger Musik bedröppelt in die Gegend stiert, wäre der Film wahrscheinlich 20min kürzer. Unter dem Deckmantel eines "aktuellen Themas" wird hier wieder mal eine überdramatisierte und relativ konventionelle Krimistory erzählt, deren platte Dialoge und Holzhammer Dramaturgie mehr als einmal die Schmerzgrenze überschreitet. Fazit: Ärgerlich, Chance vertan und mal wieder nur die Tränendrüse statt das Hirn bedient."

#
Ihre Tatort-Kritik bei Meine Filmwelt

Foto-Show Tatort "Der glückliche Tod"
Meine Filmwelt Mehr Infos zum Tatort "Der glückliche Tod"
Foto-Show Die beliebtesten TV-Serien
Foto-Show Die verrücktesten TV-Formate
Weitere Nachrichten zu Tatort




Ermittlungen um Sterbehilfeverein

Einsatz am Tatort (Foto: SWR/Krause-Burberg)Einsatz am Tatort (Foto: SWR/Krause-Burberg) Kurioser Fall für Kommissarin Lena Odenthal: Im SWR-"Tatort" - "Der glückliche Tod" wurde eine Frau, Sabine Brodag, ermordet, die ihrerseits für einen Schweizer Sterbehilfeverein gearbeitet hat. Zwar betreibt der Verein in Deutschland angeblich nur Lobbyarbeit. Odenthal und ihr Kollege Mario Kopper (Andreas Hoppe) finden aber heraus, dass die Ermordete in illegale Sterbehilfefälle verwickelt war. Ebenfalls an den Geschäften beteiligt scheint Michael Heymann, mit dem Brodag ein Verhältnis hatte. Als Odenthal auf Katja Frege (Susanne Lothar) stößt, die wegen der tödlichen Krankheit ihrer Tochter Hilfe bei Brodag gesucht hatte, steht Odenthal dem Thema Sterbehilfe mit gemischten Gefühlen gegenüber. Am Ende stellte sich heraus, dass der Täter ein Kollege der Ermordeten ist - der Anwalt der Sterbehilfe-Organisation. Dieser hat heimlich auf eigene Faust Medikamente an Hilfesuchende verkauft, um sich zu bereichern. Als seine Kollegin aus dem Geschäft aussteigen wollte, kam es zum Streit und er erschlug sie im Affekt.

Götz George Neue Tatort-Kommissare gefordert
Foto-Show Die acht beliebtesten Dauer-Serien
Foto-Show Diese Gagen bekommen Serien-Stars
Foto-Show Die Kultserien der 90er
Sind Sie ein TV-Junkie?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018