Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Galileo" feiert 10. Geburtstag und startet Weltrekordversuch zum Jubiläum

Weltrekordversuch zum Jubiläum  

Wissensmagazin "Galileo" feiert 10. Geburtstag

27.11.2008, 19:11 Uhr | bas

Weltrekordversuch bei der "Galileo"- Geburtstagssendung (Foto: ProSieben)Weltrekordversuch bei der "Galileo"- Geburtstagssendung (Foto: ProSieben) Das weiß mittlerweile wohl jeder: Das ProSieben Wissensmagazin "Galileo" hat eine wahre Erfolgsgeschichte hingelegt - und feiert am 30. November seinen zehnten Geburtstag. Und für diese Geburtstagssendung haben sich die Macher natürlich was ganz besonderes ausgedacht. Das "Galileo"-Team startet einen ehrgeizigen Weltrekordversuch. Mit rund zehntausend Sektkelchen soll die größte Gläserpyramide der Welt gebaut werden. Und wenn es vielleicht nicht klappt, kann die Redaktion mit den nicht zerbrochenen Gläsern ordentlich auf das Jubiläum anstoßen.


Foto-Show Legendäre deutsche TV-Shows
Foto-Show Skurrile Weltrekorde


Wissenspreis zu vergeben

Die Zuschauer erfahren seit zehn Jahren von Moderator Aiman Abdallah wie der Alltag eines jeden so funktioniert. Dafür ließ sich der 43-Jährige im vergangenen Jahrzehnt an 620 Ballons hängen - und hob ab. Er reiste in weniger als 70 Stunden um die Welt und durfte die geheimen Orte des Vatikan erkunden. Außerdem wird in der Geburtstagssendung der Wissenspreis an Kreative und Tüftler verliehen. Hier lautet die Herausforderung 2008: Erfinde etwas, das Menschen verbindet". Es erwartet den wissensdurstigen Zuschauer also eine Sendung, in der es wieder viel Neues zu lernen gibt.


Foto-Show Die größten Showmaster
Foto-Show Die "Allzweckwaffen" der Sender - Diese Moderatoren nerven

61 Tage "Galileo"

Zum Geburtstag am 30. November wird die 2586ste "Galileo"-Sendung produziert: Bereits in der Jubiläumswoche startete das Magazin mit einem neuen Studio, für das immerhin mehr als 27 Kilometer Kabel verlegt wurden. Und das zehn Jahre alte Wissensmagazin hat noch mehr beeindruckende Zahlen vorzuweisen: Die Recherche-Ordner der "Galileo"-Redaktion füllen ausgedruckt ein Lager von 68,4 Quadratmetern bis zur Decke und mehr als 56 Mitarbeiter sorgen pro Sendung für die Extraportion Wissen - pro Sendung sind immerhin ganze 700 Arbeitsstunden nötig. Und seit dem Sendestart am 30. November 1998 wurden rund 89.000 Minuten "Galileo" ausgestrahlt. Das sind mehr als 61 Tage Wissensmagazin am Stück.



Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Haushaltsgeräte von Samsung kaufen & Prämie sichern
jetzt auf otto.de
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal