Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Marianne Rogée verlässt die "Lindenstrasse"

...

Ausstieg aus ARD-Serie  

Marianne Rogée verlässt die "Lindenstrasse"

04.03.2009, 16:26 Uhr | dh

Isolde Pavarotti verabschiedet sich von der "Lindenstraße".  (Foto: ddp/WDR/Mara Lukaschek)Isolde Pavarotti verabschiedet sich von der "Lindenstraße". (Foto: ddp/WDR/Mara Lukaschek) Nach 13 Jahren verlässt Schauspielerin Marianne Rogée die ARD-Dauerbrennerserie "Lindenstraße. Bereits in Folge 1217 "Adieu" am 29. März ist die Schauspielerin das letzte Mal in der Sendung zu sehen. Mit einem Auftritt auf der Bühne des Restaurants "Akropolis" verabschiedet sich ihre Rolle Isolde Pavarotti von ihren "Lindenstraßen"-Mitbewohnern. Wie der Kölner "Express" berichtet, wandert Isolde Pavarotti mit ihrem Lebenspartner Bruno Skabowski (Heinz Marecek) nach Ischia aus.

Foto-Show Schauspieler Moritz A. Sachs alias Klausi Beimer
Foto-Show ARD-Dauerbrenner "Lindenstraße"
Foto-Show Die beliebtesten TV-Serien
Foto-Show Diese Gagen bekommen Serien-Stars

Weitere Nachrichten zum Thema "Lindenstraße"



"Ich freue mich außerdem darauf, Zeit für mich zu haben"

Marianne Rogée verlässt die ARD-Serie "Lindenstraße". (Foto: dpa)Marianne Rogée verlässt die ARD-Serie "Lindenstraße". (Foto: dpa) Seit Folge neun spielte Marianne Rogée die Rolle der Isolde Pavarotti - ehemals Panowak. Im Interview mit der ddp verrät sie auf die Frage, ob es ein Abschied für immer sein wird, folgendes: "Aber nein - Isolde Pavarotti ist ja nicht gestorben." Nun möchte die 73-Jährige eine längere Zeit bei ihrer Familie väterlicherseits in Oklahoma und Texas sein. "Ich freue mich außerdem darauf, Zeit für mich zu haben - Gesundheit und Zeit sind auch für mich die kostbarsten Güter", so Rogée zur ddp.

Foto-Show Die Kultserien der 90er
Foto-Show Die "Quoten-Könige" im deutschen Fernsehen
Foto-Show Legendäre deutsche TV-Shows
Sind Sie ein TV-Junkie?


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA MEN: unkomplizierte Pflege für moderne Männer
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018