Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"5 Millionen SKL-Show": Günther Jauchs Show darf nicht zurück ins TV

...

Wegen Glücksspielwerbung  

Jauchs "SKL"-Show darf nicht zurück ins TV

26.03.2009, 18:16 Uhr | LS

Moderiert die Show jetzt im Internet: Günther Jauch (Foto: dpa)Moderiert die Show jetzt im Internet: Günther Jauch (Foto: dpa) Auch im Jahr 2009 wird die beliebte "5 Millionen SKL-Show" mit Günther Jauch nicht im Fernsehen zu sehen sein, da es vor dem Hintergrund des Glücksspielstaatsvertrags noch keine Änderung der rechtlichen Situation gibt. Das berichtet das Medienmagazin "dwdl.de". Zwar wird die Sendung produziert, anstatt bei RTL jedoch nur im Internet unter www.skl.de zu sehen sein. Günther Jauch wird das Format dennoch moderieren, auch ein prominentes Rateteam ist mit von der Partie: Hellmuth Karasek, Marcel Reif, Katarina Witt und Inka Bause werden die Fragen beantworten.

Foto-Show Die "Quoten-Könige" im deutschen Fernsehen
Foto-Show Legendäre deutsche TV-Shows
Foto-Show Die größten Showmaster
Weitere Nachrichten zu Günther Jauch


Glücksspielwerbung oder redaktionelles Programm?

Die "5 Millionen SKL-Show" war Ende August 2008 von RTL aus dem Programm genommen worden, weil zuvor die Medienwächter der Niedersächsischen Landesmedienanstalt in der Show einen Verstoß gegen den Anfang 2008 in Kraft getretenen Glücksspielstaatsvertrag sahen. Bei der Sendung handele es sich um Glücksspielwerbung und kein redaktionelles Programm, so die Argumentation. Da sich die Glücksspielaufsicht und die SKL nicht einigen konnten, entschied die SKL, die Show für das Internet zu produzieren. Dennoch wolle man daran arbeiten, die Show wieder fernsehtauglich zu machen.


Foto-Show "Wer wird Millionär"-Promispecial im Jahr 2008
Quiz
Raten Sie mit
Quiz Die Fragen an Inka Bause zum Nachspielen
Quiz Die Fragen an Thomas Gottschalk zum Nachspielen


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018