Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

GZSZ: Steigt Frank-Thomas Mende doch nicht aus?

...

Frank-Thomas Mende verhandelt mit RTL  

Doch kein Ausstieg bei "GZSZ"?

23.10.2009, 12:07 Uhr | SaWo/AP/dh

Im September verkündetet Schauspieler Frank-Thomas Mende noch seinen Ausstieg aus der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", doch anscheinend ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Wie eine RTL-Sprecherin gegenüber t-online.de bestätigte, befindet sich Frank-Thomas Mende im Moment noch in Verhandlungen mit der Produktionsfirma. Wird das GZSZ-Urgestein doch weiterhin seinen Fans als Clemens Richter erhalten bleiben?
#

Foto-Show Frank-Thomas Mende
Foto-Show 4000 Folgen "GZSZ"
Klick-Show Zahlen und Fakten rund um "GZSZ"
Quiz Wie gut kennen Sie sich mit "GZSZ" aus? Machen Sie den Test!
Sind Sie Soap-süchtig? Dann diskutieren Sie in unserem Soap-Forum
Weitere Nachrichten zu "GZSZ"

"Ich habe genug von den kalten Augen der Kamera"

Im September sagte Frank-Thomas Mende im Interview mit der Berliner Tageszeitung "B.Z." "Mein Vertrag läuft im März kommenden Jahres aus, und ich habe nicht die Absicht, ihn zu verlängern." Er entlasse die Serie sozusagen in die Volljährigkeit. Mende erklärte zu seinen Beweggründen: "Ich habe genug von den kalten Augen der Kamera." Mende kritisierte zudem, RTL behandele die GZSZ-Darsteller wie ein uneheliches Kind. "Ob Promi-Special bei Jauch oder eine Sender-Party - wir werden nie eingeladen. Die halten uns alle für Idioten." Zu seinen Zukunftsplänen sagte er damals, er wolle wieder häufiger auf der Bühne stehen und dafür an das "Renaissance Theater Berlin", wo er bis 1996 engagiert war, zurückkehren. Am 18. September feierte er dort mit einer literarisch-musikalischen Lesung Premiere.

Foto-Show Hans Christiani verlässt "GZSZ"
Foto-Show Das sind die hübschesten Soap-Stars
Foto-Show Die beliebtesten TV-Serien
Foto-Show Diese Gagen bekommen Serien-Stars

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018