Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

ProSiebenSat.1 startet Frauensender FemTV

...

ProSiebenSat.1 plant FemTV  

TV-Sender für Frauen startet

08.11.2009, 17:14 Uhr | dpa

ProSieben startet den ersten deutschen Frauensender FemTV. (Foto: imago)ProSieben startet den ersten deutschen Frauensender FemTV. (Foto: imago)Der TV-Konzern ProSiebenSat.1 startet ab dem kommenden Frühjahr einen neuen Fernsehsender speziell für Frauen. Der frei empfangbare Kanal FemTV will "auf Themen rund um Mode, Lifestyle, Beauty, Food und Gesundheit setzen", sagte Konzern- Vorstand Andreas Bartl dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". In Deutschland gebe es über hundert Frauenzeitschriften, aber keinen Frauensender. "Der fehlte einfach noch in der Landschaft", erläuterte Bartl weiter.

Foto-Show Die schönsten Nachrichten-Sprecherinnen
Foto-Show Gülcan und Co. - Die Nervensägen unter den TV-Frauen
Foto-Show Die "Quoten-Könige" im deutschen Fernsehen




Frauen planen Frauensender

Als Chefin des neuen Senders hat Bartl die frühere Leiterin des Männersenders Dmax, Katja Hofem-Best, gewonnen. "Es sollten sich schon Frauen den Kopf darüber zerbrechen, wie ein Frauensender aussieht", sagte er. Hofem-Best war bis 2006 bei RTL II, zuletzt als Programmleiterin, und anschließend bis August 2009 als Co- Geschäftsführerin von Discovery Networks Deutschland auch für den Free-TV-Sender Dmax verantwortlich. Schon binnen zwei Jahren soll das jüngste Kind des verschuldeten Senderkonzerns Gewinn machen, so Bartl. "Heute hat man dafür keine fünf Jahre Zeit." Der Marktanteil soll mittelfristig zwischen zwei und fünf Prozent bei den 19- bis 49-jährigen Frauen liegen.


Foto-Show Die wahren Quotenstars im deutschen TV



Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018