Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

TV-Comeback: Ulla Kock am Brink präsentiert "Die perfekte Minute"

...

TV-Comeback  

Ulla Kock am Brink präsentiert "Die perfekte Minute"

09.03.2010, 16:20 Uhr | mth

TV-Comeback: Ulla Kock am Brink präsentiert "Die perfekte Minute". Ulla Kock am Brink steht vor ihrem TV-Comeback. (Foto: dpa)

Ulla Kock am Brink steht vor ihrem TV-Comeback. (Foto: dpa)

In den 1990er Jahren brachte Moderatorin Ulla Kock am Brink bei RTL mit ihrer "100.000 Mark Show" das große Geld unter das Volk. Jetzt kehrt die 48-Jährige mit der neuen Spielshow "Die perfekte Minute" auf den Bildschirm zurück und hat das zu gewinnende Preisgeld verfünffacht. Um 250.000 Euro treten die Kandidaten ab Freitag, dem 30. April, auf Sat.1 an. Der Gewinn winkt denjenigen, denen es gelingt, zehn Geschicklichkeits-Spiele zu absolvieren, für die jeweils nur 60 Sekunden Zeit zur Verfügung stehen.

"Die perfekte Minute" ist eine Idee, die das Konzept von "Wer wird Millionär" mit Geschicklichkeitsspielen kombiniert. Mit jedem Spiel, das ein Kandidat erfolgreich bestreitet, steigert sich auch sein Gewinn. Vor jeder neuen Runde ist es seine Entscheidung, ob er weitermacht oder den bereits erspielten Gewinn mit nach Hause nimmt. Denn nach dreimaligem Scheitern verfallen die gewonnenen Euro.

Spiele für den Hausgebrauch

Das Witzige an den Spielen: Jeder kann sie zu Hause problemlos selbst ausprobieren. Denn alle Herausforderungen werden bereits im Vorfeld jeder Show bekanntgegeben und in der Regel Utensilien verwendet, die in jedem Haushalt vorhanden sind. So müssen beispielsweise zwei Federn durch Pusten in der Luft gehalten oder Schokolinsen mit einem Strohhalm transportiert werden.

Erfolgreiches Comeback?

TV-Sender auf der ganzen Welt versprechen sich von dem neuen Format den ganz großen Wurf. Denn "Die perfekte Minute" wird gleich in einer ganzen Reihe Länder anlaufen. Der Startschuss fällt Mitte März in den USA. Keine schlechten Aussichten also für Kock am Brink, an ihre Erfolgsshow aus den 1990er Jahren anzuknüpfen. Zuletzt war die Moderatorin 2005 beim Sender rbb auf dem Bildschirm zu sehen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018