Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"24" wird eingestellt: Kiefer Sutherland trauert um "Rolle seines Lebens"

...

US-Serie "24" wird eingestellt  

Kiefer Sutherland trauert um die "Rolle seines Lebens"

29.03.2010, 10:15 Uhr | dpa/sgü

"24" wird eingestellt: Kiefer Sutherland trauert um "Rolle seines Lebens". Aus für die US-Serie "24": Kiefer Sutherland trauert um die "Rolle seines Lebens". (Foto: Reuters)

Aus für die US-Serie "24": Kiefer Sutherland trauert um die "Rolle seines Lebens". (Foto: Reuters)

Geheimagent Jack Bauer steht vor seinen letzten Einsätzen: Wie der US-Sender FOX mitteilte, geht die amerikanische Agentenserie "24" mit Kiefer Sutherland in der Hauptrolle im Mai mit dem Finale der achten Staffel zu Ende. Er sei "traurig und nostalgisch" zitierte die Zeitung "USA Today" am Freitag den Schauspieler.

Dies sei die Rolle seines Lebens gewesen, sagte Sutherland. Fox habe sich wegen steigender Kosten und sinkender Einschaltquoten zu dem Schritt entschlossen, hieß es. Der letzte Dreh ist am 9. April geplant, das zweistündige Finale soll am 24. Mai in den USA ausgestrahlt werden.

"24" auf der großen Leinwand?

Die Produzenten und Darsteller haben der Zeitung zufolge nun einen Spielfilm im Visier, der Sutherland alias Jack Bauer mit einem Auftrag nach Europa schickt. Ein Skript aus der Feder von Billy Ray («State of Play») liegt bereits vor, aber der Film wartet noch auf Grünes Licht von einem Studio.

Serie läuft in Echtzeit

In der Thrillerserie "24" muss Geheimagent Jack Bauer Anschläge vereiteln, die die Sicherheit der Vereinigten Staaten und ihres Präsidenten bedrohen. Die Handlung spielt in sogenannter Echtzeit, das heißt, die Laufzeit einer Staffel beträgt 24 Stunden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018