Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"Eine wie keine": Sat.1 beendet erfolglose Daily Soap

...

Wegen schlechter Quoten  

Sat.1 beendet erfolglose Daily Soap "Eine wie keine"

29.04.2010, 14:07 Uhr | RE, dpa

"Eine wie keine": Sat.1 beendet erfolglose Daily Soap. Die Hauptdarsteller Marie Zielcke und Arne Stephan (Foto: Sat.1-Bernd Jaworek)

Die Hauptdarsteller Marie Zielcke und Arne Stephan (Foto: Sat.1-Bernd Jaworek)

Damit zieht der Privatsender die Konsequenzen aus dem andauernden Quotentief der Vorabendserie. Nach einem mäßigen Start im November letzten Jahres, gelang es der Sendung nie richtig Fuß zu fassen. Da sie bis zuletzt die Erwartungen nicht erfüllen konnte, wird die Produktion nun bereits nach einem Jahr und 254 Folgen eingestellt.

Ursprünglich hatte Sat.1 geplant mit einer zweiten täglichen Serie nach "Anna und die Liebe" das Soap-Programm am Vorabend auszubauen. Doch während der Vorgänger nach Startproblemen langsam in die Erfolgsspur finden konnte, blieb "Eine wie keine" im Dauertief. Die von der Grundy Ufa und Phoenix Film produzierte Serie lief auf einem werktäglichen Sendeplatz um 18 Uhr und konnte bei der für den Sender wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer nur einen durchschnittlichen Marktanteil von 8,8 Prozent erreichen. Damit lag sie rund zwei Prozentpunkte niedriger als der Durchschnitt. Im Sommer sollen die Dreharbeiten nun beendet werden.

Serien-Finale im Herbst

"Wir beenden "Eine wie keine" nach der ersten Staffel im Herbst mit einem großen Finale und erzählen die Liebesgeschichte von Manu und Mark zu Ende", erklärte die Sendersprecherin Diana Schardt. Die Hauptdarsteller in der Lovestory sind Marie Zielcke und Arne Stephan, ein Nachfolgeformat gibt es derzeit noch nicht.

Kein Glück mit Daily Soaps

Sat.1 musste bereits 2006 mit der Telenova "Schmetterlinge im Bauch" einen Misserfolg im Soap-Bereich hinnehmen. Der Sender hoffte auf einen ähnlichen Erfolg, wie "Verliebt in Berlin", doch genau wie "Eine wie keine" konnte auch diese Sendung nicht von der Sogwirkung des erfolgreichen Pendants profitieren.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018