Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Abschied vom "Marienhof": Maike von Bremen und Maike Billitis sagen "Adieu"

...

Abschied vom "Marienhof"  

Maike von Bremen und Maike Billitis sagen "Adieu"

20.05.2010, 13:11 Uhr | sgü

Abschied vom "Marienhof": Maike von Bremen und Maike Billitis sagen "Adieu". Die Schauspielerinnen Maike von Bremen und Maike Billitis verlassen den "Marienhof". (Foto: ARD/Jo Bischoff)

Die Schauspielerinnen Maike von Bremen und Maike Billitis verlassen den "Marienhof". (Foto: ARD/Jo Bischoff)

Ihr Gastspiel war nur von kurzer Dauer: Erst im Dezember war Maike von Bremen zur ARD-Soap "Marienhof" gestoßen, um gemeinsam mit ihrer Kollegin Maike Billitis als lesbisches Paar Juliette Gagnon und Kerstin Töppers in Erscheinung zu treten. Nun verabschiedet sie sich schon wieder - und nimmt ihre Geliebte gleich mit. Noch in diesem Monat sagen die Hübschen dem Marienhof "Adieu" und wandern nach Frankreich aus, um mit einer Patisserie in der Provence ihr Glück zu machen. Der Abschied wird am 31. Mai stattfinden, in Folge 3827.

Maike Billitis ist ein alter Hase im "Marienhof". Schon seit dem 10. Oktober 2007 verkörpert sie die Rolle der Kerstin Töppers. Die Figur der Halbfranzösin Juliette Gagnon, die Maike von Bremen spielt, war von Anfang an als Gastrolle angelegt. Die beiden Frauen verliebten sich in der Serie ineinander und wurden ein Paar. Doch ihr Liebesglück im Kölner Stadtviertel "Marienhof" stand unter keinem guten Stern, da Kerstin immer noch Gefühle für ihren Ex Raul (Mirco Wallraf) hatte und Juliette immer von einem Leben in Frankreich träumte. Deshalb verlassen die beiden die Stadt, beschreiten neue Wege und versuchen so glücklicher zu werden.

t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - hier geht's zum Special!
t-online.de Shop Beamer zum Top-Preis
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher

t-online.de Shop Handys zu Top-Preisen

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Magenta SmartHome: Hard- ware-Set für 1 € statt 140 €*
jetzt bestellen bei der Telekom
Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018