Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Kabarettist Hildebrandt lästert über Dieter Bohlen

...

"Der ist Kriminell blöde"  

Kabarettist Hildebrandt lästert über Dieter Bohlen

08.06.2010, 10:59 Uhr | RE, t-online.de

Kabarettist Hildebrandt lästert über Dieter Bohlen. Der Kabarettist Dieter Hildebrandt. (Foto: ddp)

Der Kabarettist Dieter Hildebrandt. (Foto: ddp)

In einem Interview mit "sueddeutsche.de" rechnet der Kabarettist Dieter Hildebrandt mit dem deutschen Fernsehen ab. Vor allem mit DSDS-Juror Dieter Bohlen geht er dabei hart ins Gericht. "Bohlen ist geradezu kriminell blöde", so Hildebrandt. Freundlicher fällt dagegen sein Urteil über Stefan Raab aus.

"DSDS basiert auf der Tatsache, dass mindestens 90 Prozent der Bevölkerung Schadenfreude empfinden. Und diese Schadenfreude nutzen Bohlen und seine Kumpanen aus", so Hildebrandt. Der Kabarettist erhebt gegen die DSDS-Produzenten schwere Vorwürfe: "Den Kandidaten macht man vor, sie könnten Stars werden, aber in Wirklichkeit setzt man auf den gegenteiligen Effekt und will sie vor der ganzen Welt bloßstellen und blamieren. Man nimmt Ihnen die Würde, um damit einen Riesenlacher zu erzeugen. Das ist kriminell."

"Germany's next Topmodel": Sehen Sie alle Videos im großen Special!

"Nachrichten sind nur noch Beiboote"

Mit Besorgnis betrachtet Hildebrandt die Entwicklung des deutschen Fernsehens. Beim Anschauen von Sendungen wie DSDS, fragt er sich, "ob Deutschland wirklich so charakterarm sei." Auch die Nachrichten kommen bei ihm schlecht weg. Sie seien keine Flagschiffe mehr, sondern Beiboote. Die Führungsposition wird laut Hildebrand mittlerweile vom Sport und der Volksmusik eingenommen.

Raab als Lichtblick

Es gibt jedoch auch Lichtblicke für den Kabarettisten. Neben dem ZDF-Magazin "Frontal 21" hält er viel von TV-Entertainer Stefan Raab. "Raab spielt zwei Klassen höher als Bohlen. Und das meine ich nicht erst, seit Lena Meyer-Landrut den Grand Prix gewonnen hat. Raab hat eine gewisse Schlaumeierei in seinen Sendungen und ist ein gewiefter Hund. Ich habe ein bisschen Respekt vor seinen Einfällen", lobt Hildebrandt. Somit besteht doch noch Hoffnung für das deutsche Fernsehen.


t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - hier geht's zum Special!
t-online.de Shop Handys zu Top-Preisen
t-online.de Shop LCD- und Plasma-Fernseher

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI P20 Pro für 1,- €* im Tarif MagentaMobil XL
zum Angebot von der Telekom
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018