Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

Victoria Beckham ergattert "SpongeBob"-Rolle: Posh Spice wird Synchronsprecherin

Posh Spice wird Synchronsprecherin  

Victoria Beckham freut sich über "SpongeBob"-Rolle

16.06.2010, 11:29 Uhr | SaWo

Victoria Beckham ergattert "SpongeBob"-Rolle: Posh Spice wird Synchronsprecherin . Victoria Beckham (Foto: Reuters)

Victoria Beckham (Foto: Reuters)

Sie hat alles, was sich Frauen wünschen: Drei Kinder, einen erfolgreichen Mann und ein Leben im Luxus. Doch einen Traum gab es noch, den sich Victoria Beckham erfüllen wollte - für einen Tag eine Königin sein. Dieser Wunsch ging jetzt für sie in Erfüllung, wenn auch nur als fiktionale Rolle in einer "SpongeBob Schwammkopf"-Folge. In dem Comic lieh Posh Spice der wunderschönen Meerjungfrau Königin Amphitrite ihre Stimme und freute sich darüber wie ein kleines Kind. "Ich war völlig aus dem Häuschen, als ich gefragt wurde, bei 'SpongeBob Schwammkopf" teilzunehmen, weil meine Kinder die Show lieben", sagte Beckham der britischen Zeitung "Daily Mail".

Und es sprudelt weiter aus ihr heraus: "Als ich den Jungs erzählte, dass ich in der Show sein werde, waren sie so aufgeregt. Ich hatte so eine gute Zeit, die Stimme von Königin Amphitrite aufzunehmen. Welch ein Spaß, einen Tag lang eine Königin zu sein! Wir freuen uns alle darauf, es gemeinsam anzuschauen." Und was sie dann zu sehen bekommen, ist wirklich spektakulär: Königin Amphritite und ihr Meermann-Gatte werden in der Folge mit dem Titel "The Clash of Triton" nach Bikini Bottom reisen, um Spongebob zu treffen. Die Folge wird am 5. Juli im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Stars sprechen bei "SpongeBob Schwammkopf"

Genau wie Victoria Beckham liehen auch schon andere Stars wie David Hasselhoff, David Bowie und Johnny Depp bestimmten Charakteren im "SpongeBob Schwammkopf"-Comic ihre Stimme.



Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal