Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Veronica Ferres: Hätten Sie diese TV-Schönheit erkannt?

...

Hätten Sie diese TV-Schönheit erkannt?

28.07.2010, 15:33 Uhr | SKO

Veronica Ferres: Hätten Sie diese TV-Schönheit erkannt?. Veronica Ferres in ihrer hässlichsten Rolle. (Foto: ARD)

Veronica Ferres in ihrer hässlichsten Rolle. (Foto: ARD)

Sie gilt als optisches Highlight im deutschen TV. Doch jetzt hat Veronica Ferres Mut zur Hässlichkeit bewiesen. Fusselige Haare, zerfurchtes Gesicht und ein Blick, der böser nicht sein könnte: Für das Grimmsche Märchen "Das blaue Licht" der ARD- und Ki.Ka-Märchenreihe hat sich die 45-Jährige in eine Hexe verwandelt - und jagt ihren Fans damit einen gehörigen Schreck ein. In unserer Foto-Show gibt's Ferres und weitere Stars in ihren hässlichsten Rollen zum Durchklicken.

"Ich darf diesmal eine Doppelrolle spielen", verriet Ferres gegenüber "bild.de". Einerseits mime sie die böse Hexe, andererseits spiele sie die zauberhafte Prinzessin. Für ihre Hexenmaskerade hätten zwei Maskenbildner eineinhalb Kilo Silikon für Gesicht, Hals und Dekolletee benötigt. Essen sei damit völlig unmöglich gewesen. Trinken habe sie nur mit einem Strohhalm gekonnt. Die Freude an ihrer Arbeit hat die Schauspielerin deswegen aber nicht verloren. Im Gegenteil: "Zum Glück durfte ich noch atmen", scherzt sie. Ausgestrahlt wird das Märchen zu Weihnachten im TV. Wir dürfen also auf die "doppelte Ferres" gespannt sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018