Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

"X-Factor": LaFamille ist raus

...

Entscheidung bei X-Factor: LaFamille ist raus

22.09.2010, 10:12 Uhr | bas, t-online.de

"X-Factor": LaFamille ist raus. Für LaFamille war die erste Live-Sendung von X-Factor auch die letzte - Sarah Connor entschied: Sie müssen gehen. (Foto: VOX)

Für LaFamille war die erste Live-Sendung von X-Factor auch die letzte - Sarah Connor entschied: Sie müssen gehen. (Foto: VOX)

Gestern ging es bei "X Factor" nun endlich um die Wurst: Die erste Live-Show war für alle Kandidaten eine aufregende Sache und es wurde ganz schön gezittert. Für die Band LaFamille war diese Live-Sendung dann aber auch schon die letzte. Nach dem Zuschauer-Voting stand fest, dass LaFamille und Meral Al-Mer die wenigsten Stimmen bekommen hatten. Doch erst nach dem Gesangsduell zwischen den beiden Wackelkandidaten fiel schließlich die Entscheidung.

Nach Meral Al-Mers Entscheidungssong "Ein Herz kann man nicht reparieren" und "Nothing's Gonna Change" von LaFamille spielte schließlich Jurorin Sarah Connor das Zünglein an der Waage. Doch sie fühlte sich in der Rolle gar nicht wohl: "Das ist der Moment, vor dem ich große Angst hatte." So sprach sie sich kurz und schmerzlos gegen LaFamille aus und schickte sie damit nach Hause. George Glueck und Till Brönner hatten sich allerdings zuvor für ihre Schützlinge ausgesprochen und ihre Stimmen an ihre Kandidaten vergeben.

Diese Acts kämpfen weiter
Auf ganzer Linie überzeugen konnten in der ersten "X Factor"-Liveshow Anthony Thet mit "Secrets" von One Republic, Mati Gavriel mit “Undisclosed Desires” von Muse, Edita Abdieski mit “Empire State Of Mind Pt. II” von Alicia Keys, Urband Candy mit "Meet Me Halfway" von den Black Eyed Peas, Pino Severino mit "She Said” von Plan B, Big Soul mit “Bad Boys” von Alexandra Burke und Marlon Bertzbach mit "I Like (unplugged)" von Keri Hilson.

Sind Sie bei Facebook? Werden auch Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018