Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Maischberger geht unter die Schwerverbrecher

...

Maischberger geht unter die Schwerverbrecher

19.04.2011, 08:21 Uhr | SKO, t-online.de

Maischberger geht unter die Schwerverbrecher. TV-Moderatorin Sandra Maischberger (Foto: ARD)

TV-Moderatorin Sandra Maischberger (Foto: ARD)

Um Missverständnissen vorzubeugen: Nein, TV-Moderatorin Sandra Maischberger hat sich nichts zu Schulden kommen lassen! Dennoch mischt sie sich heute um 22.45 Uhr im Ersten unter verurteilte Bankräuber, Schläger, Sexualverbrecher und Mörder. Denn die heutige Folge ihrer Talkshow "Menschen bei Maischberger" mit dem Titel "Hinter Gittern: Strafe, Sühne, Reue?" findet in der Justizvollzugsanstalt im nordrhein-westfälischen Werl statt, wo die 44-Jährige sowohl mit Insassen wie auch Personal spricht. "Wir haben überwiegend die harten Jungs. Wer da Angst bekommt, kann hier nicht arbeiten," sagt Gefängnisleiter Michael Skirl, in dessen Anstalt so bekannte Verbrecher wie der Gladbeck-Geiselnehmer Dieter Degowski oder Rhein-Ruhr-Serienmörder Frank Gust einsitzen. Unser Video gibt einen ersten Vorgeschmack auf die Show.

Wie der Titel schon sagt, geht es in der Talkrunde darum, ob Verbrecher durch den Strafvollzug tatsächlich geläutert werden. Demgegenüber skeptisch zeigt sich etwa der Arzt Joe Bausch, der die Werler Häftlinge seit knapp einem viertel Jahrhundert behandelt: "Es gibt ein paar wenige Straftäter, die ihre Tat bereuen", sagt er. Anders Anita Kämmerer, die Freundin des 65-jährigen Ex-Häftlings Joachim Bartsch, der wegen zahlreicher Banküberfälle fast sein halbes Leben im Knast verbracht hat. Für sie ist klar: "Er hat sich ein neues Leben aufgebaut. Ich habe großes Vertrauen in ihn." Auch Bartsch selbst versichert: "In den Knast will ich nie mehr." Viel Zündstoff also, und mindestens ebenso viel erhellende Blicke hinter die Kulissen des Gefängnisalltags, die Maischberger in ihrer heutigen Show liefert.

Sind Sie bei Facebook? Werden auch Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018