Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Jordan verlässt "Big Brother"-Haus mit "einem großen Knall"

...

Jordan verlässt "Big Brother"-Haus mit "einem großen Knall"

03.06.2011, 13:40 Uhr | bas, t-online.de

Die süße Jordan hat endgültig genug - sie packt ihre Sachen und verlässt freiwillig das "Big Brother"-Haus. Schuld ist ihr Ex-BB-Lover David, den sie offenbar nicht mehr erträgt: "Jedes Mal wenn ich David sehe wird mir schlecht", sagt die 18-Jährige. Das sind klare Worte, die deutlich machen, dass sie sich wohl nicht von dem Auszug abbringen lassen wird. Doch Jordan geht natürlich nicht still und leise, sondern sorgt für einen besonderen Abgang: "Wenn ich gehe, dann wenigstens noch mit einem großen Knall." Und für den sorgt die vollbusige Blondine indem sie Jasmin einen fiesen Seitenhieb verpasst - und der ist wirklich durchdacht.

Jordans Geheimnis hat bisher noch keiner der "Big Brother"-Bewohner erraten können. Also nutzt sie diese Möglichkeit, um Jasmin das Finalticket abspenstig zu machen: Sie will unbedingt, dass einer der WG-Bewohner ihr Secret lüftet - doch nur René sagt zu, dies für sie zu tun. "Ich kann Dir nicht sagen warum, aber Du buzzerst gleich mein Geheimnis. Eine gewisse Person hat das Finalticket und die soll es nicht behalten". Bis dahin ahnt noch keiner, dass Jordan innerlich schon die Koffer gepackt hat und den Auszug durchdacht vorbereitet. Das Geheimnis ihrer Spinnenphobie wird offiziell verkündet - und so kann Jordan beruhigt Abschied nehmen.

Tränenreicher Abschied

Der eigentliche Grund für Jordans Auszug ist David - und das teilt sie den Bewohnern auch mit: "David war der Grund und ich habe mich in meiner Haut einfach nicht mehr wohl gefühlt. Aber ich habe jeden von euch ins Herz geschlossen, jeder von Euch hat etwas ganz besonderes". Mit diesen Worten verkündet sie ihre Entscheidung zu gehen und nimmt Abschied von den ehemaligen Mitbewohnern. Mit ihrem Hündchen Shaya auf dem Arm und mit Tränen in den Augen verlässt sie die TV-WG.

Sind Sie bei Facebook? Werden auch Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018