Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

Susan Sideropoulos: Mehr Liebhaber bei GZSZ als im echten Leben

...

Susan Sideropoulos: Mehr Liebhaber bei GZSZ als im echten Leben

06.06.2011, 11:18 Uhr | jho/dapd, dapd, t-online.de

Susan Sideropoulos: Mehr Liebhaber bei GZSZ als im echten Leben. Susan Sideropoulos (Foto: dpa)

Susan Sideropoulos (Foto: dpa)

Am Freitag hatte Susan Sideropoulos überraschend ihren Ausstieg aus der RTL-Erfolgs-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verkündet. Jetzt blickte die 30-Jährige im Interview mit der "Bild"-Zeitung noch einmal auf zehn Jahre GZSZ zurück - und stellte fest, dass sie in ihrer Rolle als Verena Koch mehr Liebhaber hatte als in der Realität: "Es sind zehn. Also doch ein paar mehr als in meinem echten Leben", so Sideropoulos.

Es habe rund 5.000 TV-Küsse mit ihr gegeben, doch nicht an alle erinnert sich Sideropoulos gerne: "Und nicht alle schmeckten. Da denk ich an die Gastrollen-Liebhaber, die ich vorher ja nicht kannte.  Das ist so, als würdest du auf der Straße einen wildfremden Mann küssen – in der Hoffnung, er hat Zähne geputzt..."

Beim längsten Kuss brannten die Lippen

Bei ihrem längsten TV-Kuss ist Sideropoulos vor allem in Erinnerung geblieben, "wie meine Lippen brannten". Mit Bett-Szenen und TV-Küssen ist es jetzt aber erst einmal vorbei. Im August wird Sideropoulos zum zweiten Mal Mutter, in der Babypause will sie überlegen, wie ihre weitere Karriere aussehen soll: Sitcom, Moderation, Abendshow - im Interview bei RTL.de hält sie alles für möglich. Konkrete Pläne für ihre berufliche Zukunft hat sie aber noch nicht. "Ob mein Abschied jetzt gut oder schlecht ist, wird das Schicksal zeigen. Ich bin der Meinung: Wenn der liebe Gott eine Tür schließt, öffnet er eine andere", so Sideropoulos gegenüber "Bild".

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018