Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV & Kino >

ARD will Gottschalk vier Mal die Woche

...

ARD will Gottschalk vier Mal die Woche

22.06.2011, 14:37 Uhr | dpa, dpa, t-online.de

ARD will Gottschalk vier Mal die Woche. Thomas Gottschalk (Foto: dpa)

Thomas Gottschalk (Foto: dpa)

Die ARD will Entertainer Thomas Gottschalk nach Möglichkeit von Oktober an vier Mal die Woche im Vorabendprogramm antreten lassen. "Wir stellen uns vor, dass er vor der 'Tagesschau' eine Sendung präsentieren wird mit Nachrichten vom Tage, die in der 'Tagesschau' nicht zu sehen sind", sagte Programmdirektor Volker Herres am Dienstagabend in Hamburg. Als Beispiel nannte er die Auswüchse rund um Facebook-Partys. Eine Entscheidung Gottschalks erwartet die ARD spätestens im August.

Gottschalk (61) will in seinem Urlaub, der ihn mit seiner Familie in den Himalaja führt, über seine Zukunft nachdenken. Ihm liegt nach seinem Ausstieg aus "Wetten, dass..?" ein Angebot des ZDF vor, das von 2012 an eine wöchentliche Talkshow sowie einige Abendshows für ihn vorsieht, und eine ARD-Offerte, die die Vorabendsendung betrifft, die immer von Montag bis Donnerstag laufen soll. Herres schließt auch Abendshows nicht aus. Im Oktober beginnt auch das neue Vorabendprogramm der ARD mit zwei oder drei neuen Krimiserien pro Woche. Auch Unterhaltungsshows mit Kai Pflaume und Dieter Nuhr sind im Gespräch.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie ein Fan von t-online.de!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018