Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Die Alm"-Olympiade: Anna zeigt, dass sie mit Eiern kann

Alm-Olympiade: Anna zeigt, dass sie mit Eiern kann

05.09.2011, 13:45 Uhr | mth, t-online.de

"Die Alm"-Olympiade: Anna zeigt, dass sie mit Eiern kann. Tolle Leistung: Anna Heesch schafft sechs Eier in zweieinhalb Minuten. (Screenshot: ProSieben)

Tolle Leistung: Anna Heesch schafft sechs Eier in zweieinhalb Minuten. (Screenshot: ProSieben)

Bevor am heutigen Sonntag der "Almkönig 2011" gekrönt wird, mussten sich die Almis noch einmal großen Herausforderungen stellen: Die "Alm"-Olympiade sollte absolviert werden. Per Losglück wurde entschieden, welcher Almbewoher sich welcher Aufgabe stellen musste. Besonders übel hatte es da Anna Heesch getroffen. Die Blondine sollte innerhalb von drei Minuten sechs Hühnereier verdrücken, die Dank der gesunden Bergluft auch nochA außergewöhnlich groß ausgefallen waren. Ein zaghafter Beginn ("Wisst Ihr, wie ekelhaft Eier schmecken?!") ließ bereits ein frühes Scheitern vermuten, doch dann zeigte Anna, dass sie mit Eiern kann! Innerhalb von zweieinhalb Minuten hatte sie das komplette Eierkörbchen geleert.

Zu den weiteren Spielen zählten der Strohballenweitwurf und Kartoffelbillard, und zum Finale mussten die Almbewohner noch einmal echten Teamgeist beweisen: Innerhalb von wiederum drei Minuten sollten vier Scheiben von einem Baumstamm abgesägt werden. Zu diesem Zweck bildeten sich vier Paare, die gemeinsam die Säge bedienen sollten. Bei Charlotte und Manni, die den Anfang machten, gelang das sehr gut. Ebenso bei Carsten und dem Checker, die den Eindruck vermittelten, ihr ganzes bisherigen Leben nichts anderes als Sägen gemacht zu haben.

Rolf muss an die Säge

Anschließend traten Werner und Anna an. Anscheinend hatte der Eiweißschub Anna ungeahnte Kräfte verliehen, denn auch das dritte Säge-Duo bewältigte seine Aufgabe tadellos. Aber was machen Rolf und Kathy? Offenbar trauten die restlichen Almis Rolfe nicht allzu viel zu, denn für ihn wollte der Checker ein weiteres Mal antreten. Aber das ließen die Moderatoren Daniel Aminati und Janine Kunze selbstverständlich nicht zu. Also musste sich Rolf doch als Waldarbeiter versuchen. Und siehe da: Es funktionierte ausgezeichnet, die Aufgabe wurde locker in der vorgegeben Zeit bewältigt. Als Belohnung gab es Cola für alle.


Aktuelle Promi-News auf Facebook: Werden Sie ein Fan von VIP-Spotlight!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal